Stars

Reality-Star Jason Hitch tot im Alter von 45 Jahren an Covid

Jason Hitch, Teilnehmer von “90 Days Fiancé” verstarb im Alter von 45 Jahren an den Folgen seiner Covid-19-Erkrankung!

RIP
Der US-amerikanische Reality-Star Jason Hitch ist im Alter von 45 Jahren verstorben.

Jason Hitch nahm 2014 an der zweiten Staffel „90 Days Fiancé“ („In 90 Tagen zum Altar“) teil, einer US-amerikanischen Reality-Show. Dort lernte er seine damalige Verlobte Cássia Tavares kennen. Obwohl die damals 23-Jährige alles andere als begeistert von Jasons finanzieller Situation war, gaben sich die Beiden am Ende tatsächlich das Ja-Wort. 2018 dann doch die Scheidung.

 

Jason Hitch verstarb an Covid

Jasons Schwester Shannon bestätigte gegenüber TMZ den Tod ihres Bruders. Er verstarb am Dienstagabend in einem Krankenhaus in Florida an Covid und wurde gerade einmal 45 Jahre alt.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Auf Instagram gedenken unter anderem seine Mitstreiter:innen aus seiner Zeit bei der Show an ihn.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt