Serien

PLL: Hanna und Caleb kommen wieder zusammen

PLL Staffel 7: Hanna und Caleb kommen wieder zusammen
PLL Staffel 7: Hanna und Caleb kommen wieder zusammen. Screenshot: Freeform

In der 7. Staffel „Pretty Little Liars“ geht es auch um die Zukunft der Paare. Während es für Spoby schlecht aussieht, nähern sich Hanna und Caleb wieder.

 

Was für ein Liebeswirrwarr bei den „Pretty Little Liars“. Erinnert ihr euch an den ersten Teil der 7. Staffel? Alison und Emily kommen sich näher, Ezra und Aria sagen ihre Hochzeit in Italien ab, Toby verlässt die Stadt mit seiner Verlobten Yvonne und Spencer trennt sich von Caleb. Der nähert sich Hanna wieder an, die gerade ihre Verlobung hat platzen lassen – und dann geschieht das Erhoffte!

In einem exklusiven Preview hat „Entertainment Weekly“ gerade enthüllt, dass Hanna und Caleb wieder eine Nacht zusammen verbringen. Am Morgen machen sie Pläne für die Zukunft. Hanna hat ihre Träume von einer Karriere offensichtlich wieder aufgegeben und lenkt ihre Gedanken zurück auf Jenna, die ihr immer noch Sorgen bereitet.

 

PLL: Heiraten Caleb und Hanna

Caleb verspricht Hanna, sich um Jenna zu kümmern, wenn sie sich wieder auf ihre Träume fokussiert. „Es wird Zeit, dass sich Hanna wieder um Hanna sorgt!“ Ob Hanna und Caleb das PLL-Paar sind, das sich zum Serienfinale in Staffel 7 das Ja-Wort geben darf, werden wir bald herausfinden. Vorher werden die „Pretty Little Liars“-Fans allerdings noch einige Tode beklagen müssen.

 

Die letzten zehn Folgen PLL laufen ab dem 18. April 2017. Mit Klick auf den unterlegten Link erfahrt ihr, wo ihr die bisherigen Staffeln PLL online sehen könnt.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt