VOD

"Outer Banks"-Staffel 2: Start, Trailer, Inhalt, Darsteller:innen

Wie geht es in Staffel 2 von "Outer Banks" für John B, Sarah und Co. weiter?

"Outer Banks"-Staffel 2: Start, Inhalt, Darsteller
Was passiert bei "Outer Banks"-Staffel 2? Foto: Netflix
Inhalt
  1. "Outer Banks"-Staffel 2: Start im Juli
  2. "Outer Banks"-Staffel 2: Inhalt & Trailer
  3. "Outer Banks"-Staffel 2: Darsteller:innen

Für Fans von "Riverdale" und "Elite": Bereits kurz nach dem Start katapultierte sich die Netflix-Serie "Outer Banks" in die Top Ten Deutschlands. Darin rast ein Hurrikan auf die beschauliche Kleinstadt Outer Banks in North Carolina zu, setzt dadurch mehrere unerwartete Ereignisse in Gang und führt den Teenager John B und seine Freunde auf die Spur eines Schatzes. Da die erste Staffel mit einem Cliffhanger endet, fragen sich viele nun, wie es denn wohl danach weitergeht. Alle Infos bekommt ihr hier!

 

"Outer Banks"-Staffel 2: Start im Juli

In einem offiziellen Video mit den HauptdarstellerInnen der ersten Staffel verkündete der Streaming-Dienst im vergangenen Sommer die 2. Staffel von "Outer Banks" - und diese hat nun auch endlich einen Starttermin: Am 30. Juli wird die Fortsetzung hierzulande an den Start gehen.

Serienschöpfer Jonas Pate stellte sich schon einige Wochen vorher auf eine Verlängerung ein: Während der Corona-Krise tüftelte er fleißig an seinen Ideen für Season 2. "Seit dem Start haben wir die Serie immer wie eine mit vier, vielleicht fünf Staffeln gesehen", erklärte er gegenüber "Entertainment Weekly". Der Erfolg der Serie zeigt sich auch in der fünffachen Nominierung für den People's Chioce Award

 

"Outer Banks"-Staffel 2: Inhalt & Trailer

 

Die erste Staffel endete dramatisch: John B und Sarah flohen vor dem Sturm und landeten auf den Bahamas, während ihre Freunde glauben, die beiden wären tot und ihnen laut Trailer eine Gedenkfeier widmen. Dort wird auch die Handlung von Staffel 2 einsetzen, denn idealerweise hat Sarahs Vater genau dort das Gold versteckt - die Schatzsuche kann also weitergehen! Der Serienschöpfer verriet inzwischen auch, dass nicht nur einige Folgen auf den Bahamas spielen sollen, sondern sich auch ein neues Mysterium eröffnen wird, in dem alte wie neue Bösewichte zu sehen sein werden - und dass am Ende alles wieder zurück in die Outer Banks führe. 

Worauf wir uns noch freuen können? Wir werden wohl mehr über das Liebesleben von Kiara erfahren, sehen, wohin sich Rafe entwickelt und für welchen Weg sich Topper entscheidet... Uh, klingt spannend!

Apropos Liebesleben von Kiara. Eigentlich lautet die Regel, dass Pogues untereinander keine Liebeleien haben sollten. Was, wenn wir mal ehrlich sind, nicht sehr logisch klingt. Denn wie reproduziert sich denn da die Sozialschicht "Pogues"!? Doch Ki küsst in der ersten Staffel direkt zwei ihrer Freunde: zuerst John B, dann Pope. So bleibt die Beziehung zu J.J. allerdings eine ganz besonders enge freundschaftliche. 

Eine Liebesgeschichte zwischen Kiara und J.J.?

Fans allerdings sehen in der Bindung zwischen Kiara und J.J. mehr als nur beste Freunde. Kiara ist besonders in den Zeiten für J.J. als Freundin da, wenn er mal wieder Prügel seines Vaters einstecken musste. Was jedoch, wenn die beiden doch mehr als nur freundschaftliche Gefühle füreinander hegen? Die Darsteller:innen der beiden Figuren äußern sich dazu im Interview bei Entertainment Weekly.

J.J.-Darsteller Rudy Pankow sagt: "Ich denke, dass sollten wir den Autor*innen überlassen. Egal was sie daraus machen, ich bin dabei. Die Beziehung zwischen den beiden verdient Aufmerksamkeit, aber zu einem späteren Zeitpunkt." Auch Kiara-Darstellerin Madison Bailey gibt die Verantwortung an die Macher*innen der Serie ab, wäre aber einer Liebesgeschichte zwischen J.J. und Kiara nicht abgeneigt: "Wenn es passieren soll, passiert es. Wenn nicht, dann erzähle ich gerne die Geschichte weiter, in der sie beste Freunde sind." 

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Ob Liebe oder Freundschaft - für Hauptdarsteller Chase Stoke ist die kommende Staffel seine Lieblingsstaffel. Das verrät er nun im Interview mit "HollywoodLife.com" und vergleicht die "Outer Banks"-Fortsetzung mit einer aufregenden Highschool-Liebe: "Ihr wisst, es ist eine unglaublich aufregende Geschichte. Wenn man sich die erste Staffel anschaut ist es wie eine Liebe in der Highschool, du denkst dir ‘Oh, ich bin verliebt in sie’ und dann geht sie den Sommer über weg, und wenn sie zurückkommt, sieht sie wie eine völlig andere Person aus. Und du denkst dir ‘Wow, das ist genial’ – So fühle ich mich mit der zweiten Staffel.” Hört sich also ganz so an, also können Fans sich auf starke Charakterentwicklungen und unvorhersehbare Wendungen freuen.

 

"Outer Banks"-Staffel 2: Darsteller:innen

Natürlich sehen wir die Darsteller:innen der ersten Season wieder, darunter Chase Stokes, Madison Bailey, Drew Starkey, Austin North und Madelyn Cline. Allerdings wird es auch einige Neuzugänge geben, die bislang noch nicht bekannt sind.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt