Serien

Nach Aus bei "Der Lehrer": Das macht Hendrik Duryn heute!

Der Schauspieler Hendrik Duryn (53) hatte vor wenigen Wochen seinen letzten Auftritt als lässiger und cooler Pädagoge Stefan Vollmer in der RTL-Serie „Der Lehrer. Was macht der Schauspieler jetzt?

Der Lehrer: Hendrik Duryn
Der Schauspieler Hendrik Duryn verließ die Serie "Der Lehrer". Foto: TVNOW / Frank Dicks
Inhalt
  1. Hendrik Duryn vermisst Fangemeinde
  2. Hendrik Duryn ermutigt seine Follower
  3. Hendrik Duryn spricht über Sucht
  4. „Der Lehrer“ geht trotzdem weiter

Es war hart für die Fans der Serie „Der Lehrer“. Nach 14 Jahren und neun Staffeln machte Hendrik Duryn mit seiner Rolle als sympathischer Lehrer Schluss. In der Serie verlässt Duryn als Stefan Vollmer die Gesamtschule und fängt mit seiner Tochter neu an.

 

Hendrik Duryn vermisst Fangemeinde

Duryn und der Sender trennten sich aber nicht im Streit. „Nach 14 Jahren als Stefan Vollmer bin ich voller Demut und Dankbarkeit, dass es mir vergönnt war, ein Teil dieser Produktion sein zu dürfen“, verriet er gegenüber RTL. Außerdem werde der Schauspieler die treue und große Fangemeinde vermissen. Zu neuen Projekten ist bisher noch nichts bekannt. Laut RTL führe der Sender mit Duryn Gespräche über eine weitere Zusammenarbeit.

 

Hendrik Duryn ermutigt seine Follower

Währenddessen hält der Schauspieler seine Fans bei Instagram auf dem Laufenden. So zeigt er sich dort beispielsweise beim Eisbaden und philosophiert über die Frage: "Warum testen wir nicht unsere Grenzen aus?" Diese Aktion begründet Duryn damit, dass eben dies tun wolle und über seinen Schatten springen möchte. Genau dazu will er auch seine Follower inspirieren. "Das reduziert Angst und Stress", erklärt Duryn und zeigt den Fans, wozu man in der Lage ist, wenn man sich traut.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

Hendrik Duryn spricht über Sucht

Der Mime stellt sich jedoch auch anderen Herausforderungen. In einem Instagram-Livevideo spricht der Schauspieler beispielsweise mit Doc Caro über Sucht und Sehnsucht und warum Drogen so gefährlich sind. Rund 38.000 Nutzer haben sich das Video schon angesehen. "Liebe Caro und lieber Hendrik, danke für eure Zeit! Die grauen Zellen arbeiten in mir", schreibt ein begeisterter Fan unter das Video. "Selten eine Stunde am Handy so sinnvoll und nachhallend verbracht", kommentiert ein anderer.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

„Der Lehrer“ geht trotzdem weiter

„Der Lehrer“ wird trotz des Ausstieges von Hendrik Duryn fortgesetzt. Aktuell ist jeden Donnerstag, ab 20.15 Uhr, Simon Böer (46) als brandneuer Lehrer David Ritter zu sehen!

Die letzten Folgen mit Hendrik Duryn sowie die neuen Folgen von "Der Lehrer" sind bei TVNOW schon vor der TV-Ausstrahlung verfügbar.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt