VOD

"Lupin"-Staffel 2: Trifft Assane Diop auf Sherlock Holmes?

Sherlock Holmes könnte bald in der Meisterdieb-Serie "Lupin" auf Gentleman-Gauner Assane Diop treffen. Das kann sich der Schöpfer der Netflix-Serie, George Kay, vorstellen.

"Lupin"-Staffel 2 mit Sherlock Holmes?
Der Gauner Assane Diop aus "Lupin" könnte bald auf seinen Rivalen Sherlock Holmes treffen. Foto: Foto: ARD/BBC/Netflix

Die Serien "Lupin" und "Sherlock" sind bei den Zuschauern sehr beliebt. Während Assane Diop, gespielt von Omar Sy (43), in "Lupin" versucht, auf spektakuläre Weise an Diebesgut zu kommen, klärt Sherlock Holmes, in der BBC-Serie gespielt von Benedict Cumberbatch (44), Kriminalfälle auf. Beide Figuren sind damit das genaue Gegenteil voneinander.

Diops Figur im neuen Netflix-Hit basiert auf der fiktiven Romanfigur "Arsène Lupin" vom Autor Maurice Leblanc. Er ließ seinen Helden in den Geschichten schon auf seinen Rivalen Sherlock Holmes treffen. So kam auch der Serienmacher von "Lupin", George Kay, auf die Idee, die beiden Charaktere in der Serie eines Tages aufeinander treffen zu lassen.

Sherlock Holmes
Sherlock Holmes löst Kriminalfälle. Foto: ARD/BBC
 

"Lupin"-Macher hat Pläne für Sherlock

Dieses mögliche Zusammenspiel verkündete Kay kürzlich in einem Interview bei "Radio Times": "Um ehrlich zu sein, gab es Diskussionen darüber. Es gibt einige Ideen dazu und ich bin wirklich interessiert daran, sie zu erkunden.“ Um welche konkreten Ideen es sich handelt, verriet er aber nicht. Kay fügte lediglich hinzu: "Das Fanlager von Arsène Lupin [...] und das Fanlager von Sherlock Holmes müssten sich dann gegenseitig in die Haare kommen – du willst es auf eine Meta-Ebene bringen. Es wäre sehr cool, diese Art von Spaß zu haben.“

 

"Lupin": Zweiter Part ab Sommer

Ob und wann es zu diesem Treffen kommt, ist aktuell noch nicht klar. Wahrscheinlich wird dies jedoch erst in Staffel zwei geschehen, da sich Assane Diop im zweiten Teil, der im Sommer auf Netflix, zunächst auf die Rettung seines Sohnes und den Niedergang seines Gegenspielers Pellegrini konzentrieren muss, bevor es zu neuen Abenteuern aufgeht.

Die bisherigen Staffeln von "Lupin" und "Sherlock" stehen bei Netflix zur Verfügung. Im Video seht ihr, was hinter dem "Lupin"-/"Sherlock"-Rechtsstreit steckt:

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt