VOD

"LOL: Last One Laughing"-Staffel 3: Start und erste Kandidaten!

"LOL: Last One Laughing" ist so erfolgreich, dass es nun sogar eine dritte Staffel geben soll. 

"LOL: Last One Laughing" | Michael Bully Herbig präsentiert die verrückteste Comedy-Show des Jahres
"LOL: Last One Laughing" bekommt eine 3. Staffel! Foto: „Hat da jemand gelacht?“ – Michael Bully Herbig hat in „LOL: Last One Laughing“ ein genaues Auge auf einige der besten Comedy-Stars Deutschlands. Foto: Amazon

"LOL"-Fans aufgepasst: Noch vor dem Start der zweiten Staffel bei Amazon Prime war klar, dass es eine dritte Staffel des Überraschungshits geben wird. Doch wann können die Zuschauer:innen damit rechnen? Und mit wem?

 

"LOL: Last One Laughing"-Staffel 3: Start

Überraschend ist die Ankündigung der dritten Staffel tatsächlich nicht, denn bereits die erste entpuppte sich als großer Erfolg für Amazon Prime. Der Chef der deutschen Eigenproduktionen von Amazon, Philip Pratt, erklärte bei der Premiere, dass "LOL" der bisher erfolgreichste Start in Deutschland gelungen sei.

Zwischen dem Release der ersten (1. April 2021) und der zweiten Staffel von "LOL: Last One Laughing" (1. Oktober 2021) lag ein halbes Jahr. An diesem Turnus könnten Michael Bully Herbig und Amazon Prime sich auch bei Staffel 3 orientieren, was einen Start der neuen Folgen im April 2021 bedeuten würde. 

Da die Produktion jedoch nicht allzu aufwendig sein dürfte - immerhin spielt sich die Nicht-Lachen-Competition an einem Tag ab -, könnte es auch sein, dass uns der Streamingdienst mit einem verfrühten Start überrascht. Offiziell bekannt gegeben wurde ein Datum jedoch noch nicht. 

Der Dreh zu den neuen Episoden soll in Kürze in München beginnen.

 

"LOL: Last One Laughing"-Staffel 3: Die Comedians

Wie "Bild" aus Produktionskreisen erfahren haben will, sollen unter anderem "Stromberg"-Star Christoph Maria Herbst, "Circus Halligalli"-Moderator Joko Winterscheidt und Entertainerin Michelle Hunziker in Staffel 3 gegeneinander antreten. Auch Anke Engelke und Carolin Kebekus, die die Zuschauer bereits aus den vorherigen Staffeln kennen, sollen wieder mit dabei sein. 

 

 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt