Stars

Kultschauspieler Anthony James ist tot! | "A-Team", "Knight Rider"

Er war einer der markantesten Darsteller in Hollywood: Doch jetzt ist Hollywood-Legende Anthony James an den Folgen seiner Krebserkrankung gestorben.

RIP
Kult-Schauspieler Anthony James ist im Alter von 77 Jahren an den Folgen seiner Krebserkrankung gestorben.

In fast all seinen Rollen war Anthony James der Mann, der den Helden in den zahlreichen Filmen, in denen er mitgewirkt hat, mit seinem rauen und durchdringenden Blick die Show gestohlen hat. Seine Erscheinung war so markant, dass James schon zu Beginn seiner Karriere von vielen Regisseuren als Western-Bösewicht eingesetzt wurde, wie bspw. in Clint Eastwoods "Erbarmungslos" (1992), der letzten großen Rolle der Hollywood-Legende. Doch jetzt ist Anthony James im Alter von 77 Jahren gestorben an den Folgen einer Krebserkrankung gestorben, wie der "Hollywood Reporter" auf Berufung des zuständigen Beerdigungsinstituts berichtet.

Unvergessen bleibt neben seinem Auftritt in "Erbarmungslos" auch seine Rolle im Oscar-prämierten Meisterwerk „In der Hitze der Nacht“ (1967) an der Seite von Sidney Poitier und Rod Steiger. Daneben war Anthony James in über 70 weiteren Film- und Fernsehproduktionen zu sehen: So wirkte er u.a. in Die nackte Kanone 2 ½, Eine schrecklich nette Familie, Knight Rider, Das A-Team und „Ein Fremder ohne Namen“ mit. Nach seiner Rolle in Erbarmungslos beendete Anthony James seine Schauspielkarriere und macht sich später als abstrakter Künstler einen Namen. Seine Kunstwerke wurden in den USA ausgestehlt – eines davon soll er seinem Weggefährten Clint Eastwood geschenkt haben.

2014 erschien schließlich seine Biographie "Acting My Face". Von welchen Hollwood-Stars wir uns in diesem Jahr bereits verabschieden mussten, seht ihr im nachfolgenden Video:

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt