Fernsehen

Krass Schule: Nachfolger-Serie „Echt Fame“ auf RTLZWEI

Die neue Daily Soap entsprang einer Idee der beiden YouTube-Stars Jonas Ems und Jonas Wuttke.

Krass Fame RTLZWEI
Drehstart für die neue Influencer-Serie "Echt Fame" mit Lea Mirzanli, Joana Leona Lutiq, Antonia Pruy, Damian Hasan Orgun und Rick Azas (v.l.n.r.). Foto: LEONINE Studios / Konrad Wiebe

RTLZWEI eine neue Daily-Soap Den Impuls für das neue Format gaben die beiden YouTube-Stars und Webvideo-Produzenten Jonas Ems und Jonas Wuttke. 2021 werden 20 Folgen von „Echt Fame“ im Daytime-Programm ausgestrahlt. Für das Format konnten unter anderem Influencer*innen wie Rick Azas, Marvin Holm und Chany Dakota verpflichtet werden. Gerade erst gab der Sender bekannt, dass die Serie „Krass Schule“ eingestellt wird.

 

Echt Fame: Handlung

„Echt Fame“ begleitet Nini, die ihr behütetes Leben vor den Toren Münchens verlässt, um nach Berlin zu ziehen. Dort absolviert sie ein Praktikum in einer Influencer-Agentur - und taucht damit in die Welt von Filter, Fame und Followern ein.

Dabei zeigt die Soap sowohl die Sonnen- als auch die Schattenseiten des Daseins als Content Creator. Schon bald ist Nini, der Umweltschutz ein besonderes Anliegen ist und die hinter die Fassade der glitzernden Frames und Filter-Bubbles blicken will, im Zentrum der Aufmerksamkeit - online wie offline.

Neben der linearen Ausstrahlung soll „Echt Fame“ auf allen digitalen Kanälen wie TVNOW, YouTube, TikTok und Instagram stattfinden. (PM/RTLZWEI)

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt