Stars

„Köln 50667“-Elli: Das macht Amira Wirth heute!

Als rebellische Teenagerin wurde Amira Wirth alias Elli in „Köln 50667“ bekannt. Was macht die ehemalige Soap-Darstellerin nach ihrem Ausstieg heute?

"Köln 50667"-Elli: Deshalb ist Amira Wirth ausgestiegen!
Das macht Ex-Köln 50667-Star Amira Wirth heute! Instagram/koeln50667

Vier Jahre spielte Schauspielerin Amira Wirth die Rolle des jungen Mädchens Elli an der Seite ihres Stiefvaters Alex Kowalski (Ingo Kantorek) in der beliebten Soap Köln 50667. Von 2015-2019 konnten die TV-Zuschauer die Verwandlung eines schüchternen Mädchens in einen rebellischen Teenager mitverfolgen. Nach Unstimmigkeiten am Set und Streit mit Kollegen entschied sich die 23-Jährige im Februar 2019 für einen Ausstieg aus der Vorabend-Soap.

 

Doch wie ging die berufliche Karriere nach der Abkehr für Amira Wirth weiter?

Nach Amiras Ausstieg im vergangenen Jahr sah man die Schauspielerin seltener auf dem Bildschirm, größere Fernseh-Jobs oder der Wechsel in andere Soaps blieben aus. Stattdessen betreibt die 23-Jährige mittlerweile einen erfolgreichen Instagram- und Youtube-Kanal. Insgesamt 400.000 Follower erreicht die Influencerin über ihre sozialen Netzwerke und wirbt regelmäßig für diverse Produkte im Internet.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Als Hauptdarstellerin auf ihrem Youtube-Kanal „aMIRaWorld“ zeigt die ehemalige Köln 50667-Darstellerin ihren Zuschauer regelmäßig ihr Leben. Letztes Jahr nahm Amira ihre Follower per Kamera mit, als sie für zwei Wochen nach Edinburgh und Dublin geflogen ist, um in der Kaplan Sprachschule Englisch zu lernen. Was die Youtuberin mit ihren gewonnenen Englischkenntnissen anfangen möchte, ist noch unklar.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt