Stars

"Kevin - Allein zu Haus"-Star Macaulay Culkin ist Papa!

Macaulay Culkin ist zum ersten Mal Vater geworden. Der "Kevin - Allein zu Haus"-Star nannte seinen Sohn nach seiner verstorbenen Schwester.

"Kevin - Allein zu Haus"-Star Macaulay Culkin ist Papa!
Macaulay Culkin ist Vater geworden! Foto: IMAGO / APress

"Wir sind überglücklich", zitiert das US-Magazin "Esquire" den einstigen Kinderstar Macaulay Culkin und seine Freundin Brenda Song. Die beiden Schauspieler, die sich am Set von "Changeland" (2019) kennenlernten, sind zum ersten Mal Eltern geworden. Ihr Sohn Dakota SOng Culkin erblickte am 5. April in Los Angeles das Licht der Welt. Benannt wurde der Nachwuchs des "Kevin - Allein zu Haus"-Stars nach dessen verstorbener Schwester, die 2008 im Alter von 29 Jahren bei einem Verkehrsunfall starb.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Nach seinem Erfolg durch die "Kevin"-Filme durchlitt der einstige Kinderstar eine schwierige Zeit. So hatte er mit familiären Problemen zu kämpfen, als sich seine Eltern trennten und um das Sorgerecht stritten, und trennte sich im Alter von 20 Jahren von Rachel Miner, die er kurz zuvor geheiratet hatte. Im Anschluss geriet der heute 40-Jährige immer wieder wegen angeblichen Drogenkonsums in die Schlagzeilen.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt