Stars

„Harry Potter“: So anders sieht "Lucius Malfoy" privat aus!

Weiß-blonde lange Haare und ein eiskalter Blick: So kennen wir Lucius Malfoy aus den „Harry Potter“-Filmen. Im echten Leben ist Jason Isaacs kaum wiederzuerkennen.

„Harry Potter“: So sieht Jason Isaacs alias Lucius Malfoy im echten Leben aus
Jason Isaacs als Lucius Malfoy (links)

Das erste, was einem bei dem Namen „Malfoy“ einfällt, sind blonde Haare. Sowohl Lucius als auch sein Sohn Draco stechen mit ihrem weiß-blonden Schopf aus der Todesser-Masse hervor. Darsteller Jason Isaacs könnte mit seiner „Harry Potter“-Figur nicht weniger gemeinsam haben. Privat sieht er, wie auch Hagrid-Darsteller Robbie Coltrane, ganz anders aus.

Jason Isaacs Lucius Malfoy
So sieht Jason Isaacs im echten Leben aus. | Getty Images
 

Jason Isaacs trägt in den „Harry Potter“-Filmen eine Perücke

Statt lang und blond trägt Jason Isaacs seine Haare im wahren Leben kurz und in einem natürlichen Braun. Für die „Harry Potter“-Filme wurde eine Perücke angefertigt, damit der Schauspieler der Buchvorlage auch gerecht wird. In einem Interview mit „Empire“ nannte er das Haarteil einmal scherzhaft seine „Paris-Hilton-Perücke“. Ebenfalls gar nicht Malfoy-Style: Anders als Lucius kühles, abwertendes Lachen, zeigt der Schauspieler gern sein aufrichtiges Grinsen, das überhaupt nichts Fieses an sich hat. Das einzige, was die beiden dann doch gemeinsam haben, sind die eisblauen Augen.

Auch charakterlich könnten Lucius Malfoy und Jason Isaacs nicht unterschiedlicher sein. Während die Romanfigur auf der dunklen Seite der Macht steht, setzt sich der Darsteller immer wieder für gute Zwecke ein und engagiert sich wie vor der Brexit-Wahl im Dezember 2019 auch politisch.

 

Jason Isaacs: Was macht er seit "Harry Potter"?

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Beruflich ist Jason Isaacs der Schauspielerei auch nach "Harry Potter" treu geblieben. Der inzwischen 47-Jährige stand beispielsweise für "Herz aus Stahl", "Hotel Mumbai" und "Star Trek: Discovery" vor der Kamera.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt