Stars

GZSZ-Star Valentina Pahde: So viel hat sie durch „Let’s Dance“ bereits abgenommen

Valentina Pahde hat bei „Let’s Dance“ heftig abgenommen. Das steckt hinter dem harten Training.

Valentina Pahde und Valentin Lusin
Valentina Pahde tanzt bei "Let's Dance" an der Seite von Valentin Lusin. Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

GZSZ-Star Valentina Pahde (26) tanzt derzeit in der RTL-Tanzshow „Let’s Dance“ und scheint dabei auch mächtig an ihre Grenzen zu stoßen. Von Rumba über Wiener Walzer bis hin zum Jive wird den KandidatInnen einiges abverlangt. Zuletzt machte ihr in Woche sechs insbesondere der Jive mächtig zu schaffen. Beim Training für den energiegeladenen Tanz, sackte sie plötzlich zusammen: „Ich bin fast bewusstlos geworden“, berichtete sie später.

 

Valentine Pahde bei „Let’s Dance“: „Das ist nicht normal!“

Nach dem Training brauchte sie erst einmal eine große Pause: „Es ist Halbzeit und passend dazu haben wir einen super schwierigen Konditionstanz, den Jive. Wir kommen gerade aus der Probe und ich bin fast bewusstlos geworden. Das ist so anstrengend.“ Doch damit ist noch nicht genug. Auf Instagram berichtete sie nun, dass sie täglich acht Stunden trainieren. Dadurch habe sie mittlerweile 5 Zentimeter in der Taille verloren und ganze vier Kilo abgenommen.

Das solle aber auf keinen Fall ein Ansporn für ihre Follower sein, betonte sie. Denn der Gewichtsverlust in so kurzer Zeit „ist natürlich nicht normal.“ Sie esse tatsächlich auch mehr Kohlenhydrate als normalerweise um dem täglichen Training gewachsen zu sein. „Let’s Dance“ seht ihr jeden Freitag um 20.15 Uhr bei RTL und TVNOW im Livestream.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt