Serien

GZSZ: SIE sollte Nina spielen!

Seit fünf Jahren verkörpert Maria Wedig die Figur der selbstbewussten Nina bei GZSZ. Fast hätte die Rolle ein anderer Star verkörpert.

Affiliate-Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate-Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
GZSZ: Nina (Maria Wedig)
Die Rolle der Nina hätte auch an jemand anderes gehen können. Foto: RTL

Bei GZSZ gehört die Rolle der Nina Klee mittlerweile zu den Fanlieblingen. Kein Wunder, mit ihrer schlagfertigen, aber sympathischen Art erobert die Rolle immer wieder die Herzen der Zuschauer:innen. Zu verdanken ist das auch  der Schauspielerin Maria Wedig.

Der TV-Star sorgt mit ihrem Strahlen und ihrer Lockerheit dafür, dass die Fans mit Nina mitfiebern - auch in schwierigen Situationen. Momentan muss sich Nina mit ihrem Ex-Mann Martin auseinandersetzen, der derzeit im Krankenhaus um sein Leben kämpft.



Keine leichte Aufgabe, schließlich hat Nina Martin damals verlassen, weil er ihr gegenüber gewalttätig war. Eine herausfordernde Rolle, die fast an jemand anderes gegangen wäre: Welche Schauspielerin auch die Nina verkörpern hätte können, seht ihr im Video.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt