Serien

GZSZ | Nach Leon: Ninas Affäre mit Florian fliegt auf

Bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ kommt endlich wieder Schwung in Ninas Liebesleben.

GZSZ Maria Wedig als Nina
Nina (Maria Wedig) ist über Leon hinweg. Foto: RTL

Seit dem Liebesaus mit Leon (Daniel Fehlow) ist Nina (Maria Wedig) wie Maren (Eva Mona Rodekirchen) allein. Während eines Plauschs stellen die beiden fest, wie lange sie schon solo sind. Doch Nina weiß sich zu trösten.

 

GZSZ: Nina datet Geschäftspartner

Kommende Woche werden wir bei GZSZ sehen, dass Nina eine Affäre mit ihrem Geschäftspartner Florian Schneider beginnt. Der wollte eigentlich nur neue Büroräume. Auf einer Veranstaltung beginnen die beiden zu flirten – und landen in seinem Hotelzimmer!

Als Nina am folgenden Morgen aus dem Hotel schleicht, begegnet sie ausgerechnet Maren auf der Straße. „Ich wusste es!“, freut sie sich für ihre Freundin.

Ob aus der heißen Nacht mehr wird, wissen wir noch nicht. Sicher ist allerdings, dass 2022 eine neue Liebe für Nazan (Vildan Cirpan) mit sich bringen wird. Mehr erfahrt ihr demnächst auf RTL sowie beim Streamingdienst RTL+, ehemals TVNOW. Dort sind alle GZSZ-Folgen mit einer Woche Vorlauf zu sehen. *

* Affiliate-Links

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt