Serien

GZSZ: Moritz steigt endgültig aus!

Bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ geht es Yvonnes Spross an den Kragen.

GZSZ Moritz - Lennart Borchert
Moritz (Lennart Borchert) hat sich in "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" radikalisiert. Foto: RTL / Rolf Baumgartner
Inhalt
  1. GZSZ: Moritz radikalisiert sich
  2. GZSZ: Moritz schlägt Luis zusammen
  3. GZSZ: Moritz verlässt "Rainbow Watch"

Was ist eigentlich eure Meinung zu GZSZ-Moritz (Lennart Borchert)? Seit er Opfer eines homophoben Angriffs wurde, hat er sich total verändert. Klar, es ist schlimm, dass er von Schwulenhassern zusammengeschlagen wurde. Aber rechtfertigt das sein aktuelles Handeln?

 

GZSZ: Moritz radikalisiert sich

GZSZ Moritz
Moritz Fabio (Lennart König, r.) findet, dass Moritz (Lennart Borchert) auf jede Kleinigkeit ziemlich heftig reagiert.  Foto: RTL / Rolf Baumgartner

Nach Überwindung seines Traumas hat sich Moritz radikalisiert. Aktuell mischt er bei der Aktivisten-Gruppe „Rainbow Watch“ mit. Diese kämpft gegen Gewalt gegen queere Menschen, begegnet dieser aber wiederum mit Gewalt. Quasi Auge um Auge, Zahn um Zahn. Problematisch ist, dass Moritz seit dem Vorfall eine recht kurze Zündschnur hat. In jedem Blick sieht er eine Provokation.

 

GZSZ: Moritz schlägt Luis zusammen

Luis (Marc Weinmann) ist zurück in Berlin. Foto: TVNOW / Rolf Baumgartner

Als Moritz einen vermeintlichen Schwulenhasser mit seinem Schlagring angreift, trifft er versehentlich Tonis Bruder Luis (Marc Weinmann), der gerade wieder nach Berlin zurückgekehrt ist, am Kopf. Luis geht bewusstlos zu Boden.

 

GZSZ: Moritz verlässt "Rainbow Watch"

GZSZ Gerner und Moritz
Moritz (Lennart Borchert, l.) fühlt sich von Gerner (Wolfgang Bahro) ungerecht behandelt und ihr Streit eskaliert. Foto: RTL / Rolf Baumgartner

Von seinem schlechten Gewissen geplagt, beichtet Moritz Jo (Wolfgang Bahro), was er getan hat. Die Prognose des Anwalts ist wenig erbaulich: „Illegaler Waffenbesitz und Körperverletzung, im schlimmsten Fall gibt es dafür eine Haftstrafe von zehn Jahren. Das Einzige, was du jetzt noch tun kannst, ist dich selbst anzuzeigen, und zwar bevor Luis dich anzeigt!“

Daraufhin beschließt Moritz, aus der Gruppe auszusteigen!

Doch es scheint zu spät zu sein: Wie Luis Schwester Toni (Olivia Marei) Jo verkündet, hat Luis Moritz bereits angezeigt. Ob Moritz ins Gefängnis wandert und dann erstmal nicht mehr bei GZSZ zu seien sein wird, erfahren wir demnächst bei GZSZ. Alle neuen Folgen sind mit einer Woche Vorlauf bei TVNOW, zu sehen. * Affiliate-Link

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt