Fernsehen

GZSZ: Lilly lässt Yvonnes Anfall keine Ruhe

Der Allergie-Anfall von Yvonne lässt Lilly keine Ruhe. Kurzerhand begibt sie sich selbst auf die Suche nach dem Auslöser.

GZSZ Lilly
Lilly lässt Yvonnes Anfall einfach keine Ruhe. Was war der Auslöser? RTL

Der Schock war groß, als es Yvonne (Gisa Zach) plötzlich schlecht ging. Nach ihrem Husten- und Schwächeanfall verlor Jo (Wolfgang Bahro) keine Zeit und rief Lilly (Iris Mareike Steen) zur Hilfe. Sofort brachte sie Yvonne ins Krankenhaus, doch die ersten Tests lieferten keine klaren Ergebnisse.

 

GZSZ: Yvonne hat schlimme Befürchtung

Yvonnes Sorge wuchs: „Was ist, wenn ich auch Aplastische Anämie habe? Bei Laura hat es genauso angefangen und es ist erblich“, sagte sie. Laura (Chryssanthi Kavazi) wurde damals mit der Diagnose Aplastische Anämie konfrontiert und kämpfte monatelang um ihr Leben.

 

GZSZ: Lilly sucht nach dem Auslöser

Nur Dank Felix' (Thaddäus Meilinger) Hilfe konnte Lauras Vater Yannis (Gabriel Merz) ausfindig gemacht werden, der seiner Tochter schließlich Knochenmark spendete und ihr somit das Leben rettete. Yvonne hofft, die tückische Krankheit nicht auch zu haben – und auch Lilly lässt der Anfall einfach keine Ruhe.

Während Yvonne und Gerner erst einmal durch Johannas Besuch abgelenkt sind, macht sich Lilly auf die Jagd nach dem Übeltäter. Worauf sie dabei stößt, erfahren wir am Montag bei GZSZ um 19.40 Uhr auf RTL.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt