close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Fernsehen

GZSZ | Unerwartetes Liebescomeback bei diesem Ex-Traumpaar?

Fans der Serie „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ beklagten jüngst eine Trennung. Doch ist das letzte Wort wirklich schon gesprochen?

Affiliate Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
GZSZ-Logo
Foto: RTL

Eigentlich sollte Kathrins (Ulrike Frank) und Tobias‘ (Jan Kittmann) spontaner Kurzurlaub den Frieden wiederherstellen. Doch das Gegenteil war der Fall. Leider mussten die beiden feststellen, dass das Vertrauen dahin ist.

Die Trennung folgte auf dem Fuß. Allerdings sieht es aktuell so aus, als würden die beiden wieder enger zusammenrücken.

Achtung, Spoiler: Dieser Beitrag enthält Informationen zur GZSZ-Folge, die RTL am kommenden Mittwoch, 26. Juni, um 19.40 Uhr im Free-TV zeigt. Beim Streamingdienst RTL+ ist die Episode wie immer bereits eine Woche früher verfügbar. *

Wer sich für die Serie „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ interessiert, dem könnten auch folgende Beiträge aus dem RTL-Kosmos gefallen:

 

GZSZ: Nähern sich Katrin und Tobias wieder an?

GZSZ: Katrin und Tobias
Werden Katrin (Ulrike Frank) und Tobias (Jan Kittmann) wieder zusammenfinden. Foto: RTL / Rolf Baumgartner

Wie wir aus der offiziellen GZSZ-Vorschau erfahren, treffen Katrin und Tobias demnächst wieder aufeinander. Denn Emily (Anne Menden) bittet Tobias, bei „Female hoch 3“ einen Rauchmelder zu wechseln. Obwohl sie es vermeiden wollte, trifft Katrin dort auf ihn. Als Katrin versehentlich ein Glas zerbricht, kommt es beim Scherbenaufsammeln zu einem nahen Moment...

GZSZ: Das sagt Jan Kittmann zur Trennung

Im offiziellen GZSZ-Podcast sprach Schauspieler Jan Kittmann kürzlich über die Gemeingelage zwischen Katrin und Tobias. Dabei kritisierte er vor allem seine Rolle: „

Katrin hat ihn immer wieder gefragt, ob sie das noch zusammen machen, und er hat immer gesagt, dass alles gut ist, bis er im Gerichtsaal zu dem Entschluss kam, dass er keine Falschaussage machen und akzeptieren kann, dass Carlos für etwas, dass er nicht getan hat, ins Gefängnis muss.“.

Dass Tobias Katrin vor der Richterin bloßstellte, so Kittmann weiter, habe  das große Problem aufgemacht. „Zwar ringen sie darum, dass alles wieder gut wird, doch am Ende landen sie immer wieder am selben Punkt.“

Für Kittmann, der sehr gern mit Ulrike Frank dreht, ist die Trennung sehr schade, vor allem weil die beiden vom Feuer in der Hütte über Tobias‘ Spielsucht so viel miteinander durchgemacht haben. „Das waren ja immer Höhen und Tiefen“, lässt er die letzten drei Jahre Revue passieren, „gerade diese extremen Sachen sind mir in Erinnerung geblieben.“

* Affiliate-Link

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt