Serien

„Grey's Anatomy“: Das waren die heißesten Sex-Szenen der Serie

„Grey's Anatomy“ bescherte uns über die Jahre ein paar der heißesten Sex-Szenen der Fernsehgeschichte. Hier sind die fünf Besten davon.

„Grey’s Anatomy“: Patrick Dempsey und Ellen Pompeo / Meredith Grey & Derek Shepherd
„Grey's Anatomy“: Das waren die heißesten Sex-Szenen der Serie. Bild: ABC

Bei „Grey's Anatomy“ wimmelt es nur so von gutaussehenden Ärzten und Ärztinnen. Kein Wunder, dass die Krankenhaus-Serie gespickt ist mit sexy Momenten. Wir haben euch mal die fünf heißesten Sex-Szenen aller Staffeln herausgesucht.

 

Izzie und Alex – Staffel 2, Folge 16

Izzie war bei „Grey's Anatomy“ nicht immer die selbstsicherste Ärztin. In Staffel 2, Folge 16 weiß sie ausnahmsweise mal genau, was sie will. Und zwar Alex – mit heruntergelassenen Hosen.

 

Cristina und Owen – Staffel 5, Folge 19

Die sexuelle Anziehungskraft zwischen Cristina und Owen war von der ersten Sekunde an zu spüren. Über mehrere Staffeln verteilt sorgten sie immer wieder für leidenschaftliche und heiße Momente. Nichts kommt jedoch an die gefühlvolle Szene heran, in der die beiden Chirurgen zum ersten Mal miteinander schlafen.

 

Lexie und Mark – Staffel 5, Folge 10

McSexy wird seinem Namen in dieser Folge definitiv gerecht. Obwohl die Lehrer-Schüler-Beziehung zwischen ihm und Lexie zunächst etwas gewöhnungsbedürftig erscheint, führte sie doch zu einer der heißesten Sex-Szenen der Serie.

 

April und Jackson – Staffel 8, Folge 21

Von besten Freunden zum Traumpaar – gut, die Storyline ist jetzt nicht unbedingt neu. Trotzdem ist uns diese Szene irgendwie in Erinnerung geblieben. Außerdem: Wer hätte gedacht, dass das erste Mal so heiß sein kann?

 

Meredith und Derek – Staffel 2, Folge 27

Die wohl heißeste aller Sex-Szenen haben wir uns für den Schluss aufgehoben. Und die spielt sich – wie sollte es anders sein? - zwischen Meredith und Derek ab. Eigentlich sind beiden zu diesem Zeitpunkt noch mit anderen Partner liiert. Das hält sie aber nicht davon ab, die Krankenhaus-Wände zum Wackeln zu bringen. Ein weiterer Grund, wieso diese Sex-Szene wohl zu den Besten der Serie gehört, ist die ikonische Schlüpfer-Szene, die daraus resultiert.

Wir sind gespannt welche heiße Szenen uns in den nächsten Folgen und Staffeln noch erwarten. Immerhin ist "Grey's Anatomy" immer wieder für eine sexy Überraschung gut... 

 

 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!