close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Technik

Fairphone-Alternative: Welche Handys sind nachhaltig?

Nachhaltige Smartphones sind nach wie vor eine Marktlücke, einzig das Fairphone ist den meisten in diesem Bereich ein Begriff. Doch gibt es inzwischen auch weitere Hersteller, die auf nachhaltigere Produktion setzen. Wir stellen dir hier die besten Fairphone-Alternativen im Vergleich vor. 

Affiliate Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
Hand hält Fairphone Alternative
Shift und Co: Welche Fairphone-Alternative eignet sich für dich? Foto: istock/YakobchukOlena
Inhalt
  1. Der Klassiker: Das Fairphone 4 5G
  2. Ist das Fairphone eine Alternative?
  3. Fairphone-Alternative: Welches ist das umweltfreundlichste Handy?
  4. Fazit: Welches Smartphone ist eine echte Fairphone-Alternative?

Jedes Jahr das neuste Smartphone mit nur minimalen Änderungen? Das gibt es bei Herstellern nachhaltiger Handys nicht. Stattdessen setzen die Unternehmen auf modulares Design und robuste Einzelteile. Ein schwaches Akku ist also längst kein Grund mehr für den Kauf eines neuen Handys, sondern kann ganz einfach ausgetauscht werden. Oft werden zudem alte Handys recycelt, um wertvolle Rohstoffe zu sparen und aus den Einzelteilen die Komponenten neuer Smartphones herzustellen.

Noch besitzt der Großteil der Verbraucher*innen ein herkömmliches Smartphone, aber das Bewusstsein für die schlechten Herstellungsbedingungen der Rohstoffe setzt sich allmählich durch. Faire Handys werden daher in Zukunft immer wichtiger werden. Wir stellen dir hier den Klassiker, das Fairphone 4, vor und geben einen Überblick über die aktuellen Alternativen.

 

Der Klassiker: Das Fairphone 4 5G

Das Fairphone 4 ist der Nachfolger des Fairphone 3. Es verfügt über 5G, Android 11 und eine 45-Megapixel-Kamera. Die Bilddiagonale beträgt 6,3 Zoll, ist also um einiges größer als der Vorgänger. Das Modell ist Elektromüll-neutral, für jedes verkaufte Modell wird dieselbe Menge Elektroschrott recycelt. Hergestellt wird es aus fairen und recycelten Materialien und kommt mit fünf Jahren Garantie. Der Speicherplatz von entweder 128 GB oder 256 GB kann mittels einer microSD-Karte erweitert werden. Das Fairphone 4 hat zudem als einziges Smartphone die Fairtrade-Gold-Zertifizierung.

  • aus fairen und recycelten Materialien
  • Android 11 und 5G
  • Speicher 128 GB oder 256 GB
     
 

Ist das Fairphone eine Alternative?

Das Fairphone 4 ist das derzeit nachhaltigste Smartphone auf dem Markt. Der gleichnamige niederländische Hersteller hat das modulare Smartphone 2013 als grüne Alternative zu den herkömmlichen Smartphones vorgestellt. Diese sind mit Rohstoffen hergestellt, die nicht nur gesundheitsgefährdend sind, sondern auch unter extrem schlechten Bedingungen gewonnen wurden. Gründer Bas van Abel achtete beim Fairphone 1 explizit darauf, keine Rohstoffe aus Kriegsgebieten zu verwenden. Ab dem Fairphone 2 wurde die modulare Bauweise eingeführt, aufgrund derer Nutzer*innen fast alle Komponenten des Handys einzeln austauschen können. Dadurch wird das jeweilige Modell nachhaltiger, denn statt regelmäßig ein neues Handy kaufen zu müssen, werden lediglich die kaputten Einzelteile repariert. Dies verlängert das Leben des Fairphones und schont den Geldbeutel. 


Die besten Technik-Alternativen

Bei hochpreisigen Markengadgets kann man mit günstigeren Produkten, wie etwa einer Dyson-Alternative für den beliebten Staubsauger, bares Geld sparen. Wir haben die besten Ersatzmöglichkeiten herausgesucht >>

Apple Watch AlternativeRaspberry Pi Alternative | Apple Pencil Alternative | Surface Alternative | Nanoleaf-Alternative | Sonos Alternative | Dyson Airwrap Alternative | Airtag-Alternative | Apple AirPods Alternative | Philips Hue Alternative | iPad Alternative |


 

Fairphone-Alternative: Welches ist das umweltfreundlichste Handy?

Wie eingangs erwähnt, kommt bisher kein Hersteller so nah an das Ziel Nachhaltigkeit heran, wie Fairphone selbst. Das aktuelle Flagschiff Fairphone 4 ist bisher noch unerreicht in den Bereichen Ressourcenschonung bei gleichbleibend guter Qualität.

Dennoch gibt es immer mehr Unternehmen, die auf faire Smartphones setzen. Dabei wird vor allem auf bessere Arbeitsbedingungen im Herstellungsprozess und kürzere Wege in der Produktion gesetzt. Wir stellen dir hier vier Fairphone-Alternativen vor.

Größter Fairphone-Konkurrent: Das Shift 6mq

Das deutsche Unternehmen aus dem kleinen nordhessischen Ort Falkenberg setzt ebenso wie das Fairphone auf einen modulare Aufbau und damit einfache Reparatur einzelner Komponenten. Laut Hersteller soll für den Austausch der Einzelteile nicht einmal spezielles Werkzeug nötig sein - ein weiterer Pluspunkt. Das Shift 6mq hat im Gegensatz zu den vorherigen Modellen eine deutlich stärkere Leistung, einen auf 6 Zoll vergrößerten FullHD+ AMOLED-Display und eine Dual-Kamera mit 24 Megapixeln. Das Shift 6m hat zudem Bluetooth 5.0 und NFC für kontaktloses Bezahlen integriert. Der Hersteller verpflichtet sich zudem, fünf Prozent der Einnahmen für Nachhaltigkeits- und Sozialprojekte zu spenden und achtet auf faire Arbeitsbedingungen in allen Produktionsstätten (zum Beispiel in China). 

  • aus recycelten Materialien
  • 6 Zoll FullHD + Display
  • 128 GB Speicherkapazität
     

Die regionalere Variante: Das Gigaset GS4

Das Gigaset GS4 ist zu sechzig Prozent in Deutschland produziert, was einiges an Emissionen in der Produktion einspart. Auch bei der Verpackung hat das Unternehmen auf überwiegend recyceltes Material geachtet. Einige Einzelteile des Handys können ausgetauscht werden, was das Smartphone im Vergleich durchaus langlebiger macht als andere Modelle. Die Rohstoffe stammen leider nach wie vor aus Ländern mit schlechten Arbeitsbedingungen, in Sachen Nachhaltigkeit ist bei diesem Smartphone also durchaus Luft nach oben. Dennoch ist das zumindest teilweise in Deutschland hergestellte Gigaset S24 ein Beispiel für einen Schritt in die richtige Richtung. Außerdem ist das Smartphone eine Alternative für die Menschen, die zwar ein nachhaltigeres Handy suchen, aber nicht den Preis eines Fairphones ausgeben wollen.

  • zumindest teilweise "Made in Germany"
  • 6,3 Zoll FHD+ Display
  • 64GB Speicher und 4 GB Arbeitsspeicher
     

Proudly African: Das Mara Phone Z1

Die Mara-Foundation setzt sich für bessere Arbeitsbedingungen für Menschen auf dem afrikanischen Kontinent ein, dementsprechend wir das Mara Phone Z1 auch genau dort produziert. Das Unternehmen mit Sitz in Ruandas Hauptstadt Kigali ist damit der erste Hersteller, dessen Smartphone-Produktion komplett auf dem afrikanischen Kontinent stattfindet. Die Mara Foundation spendet einen Teil der Einnahmen für wohltätige Zwecke, zudem hat sich das Unternehmen verpflichtet, die Sustainable Development Goals der Vereinten Nationen einzuhalten. 

Inzwischen gibt es drei Modelle - das Mara Z1, Mara S1 und das Mara X1. Ausgeliefert werden die Handys mittlerweile in alle Welt und sind über den Online-Shop des Händlers zu haben. Qualitativ kann das Mara ZI gut mit anderen Modellen ähnlicher Preisklasse mithalten. Auch die Kamera, häufig ein Schwachpunkt bei fairen Handys wie dem Fairphone, überzeugt in vielen Tests. Einzig die Akkulaufzeit wird oft bemängelt

  • regional und fair produziert
  • 6,5 Zoll HD+ Display
  • Android 10, LTE, Dual-SIM
     

Die nachhaltigste Fairphone Alternative: Ein aufbereitetes Handy

Langlebige Produkte und faire Arbeitsbedingungen sind ein Schritt in die richtige Richtung von Herstellern wie Fairphone. Alternative Wege zu einem Neukauf lohnen dennoch einen Blick. Denn die nachhaltigste Variante in jedem Bereich ist jedoch das Nutzen der Ressourcen, die schon da sind. Wenn du also nicht unbedingt immer das neuste Smartphone brauchst (und sind wir mal ehrlich, wer braucht das schon wirklich?), lohnt sich der Blick in die Refurbished-Kategorie. Smartphone-Hersteller verkaufen immer häufiger gebrauchte Modelle, die neu aufbereitet wurden und für einen günstigeren Preis zu haben sind. Diese sogenannten Refurbished Phones sind nicht einfach alte Smartphones, sondern mit den neusten Software-Updates versehene Handys, die den neuen Modellen in fast nichts nachstehen.

Auch Plattformen wie Rebuy verkaufen gebrauchte Smartphones für einen günstigeren Preis. Das schont nicht nur den Geldbeutel, sondern auch die Umwelt. Solltest du dich also an die Interfaces von Apple, Samsung oder Huawei so sehr gewöhnt haben, dass du sie nicht gegen eine andere Marke tauschen möchtest, ist das eine gute Fairphone Alternative. Tipp: Es gibt auf den Plattformen auch immer wieder Sales und Rabattaktionen, so dass du gleich mehrfach sparen kannst. Augen aufhalten lohnt sich!

 

Fazit: Welches Smartphone ist eine echte Fairphone-Alternative?

  • An dem Fairphone 4 kommen Nutzer*innen, die faire Smartphones suchen, derzeit kaum vorbei. Wer aber noch mehr Wert auf Regionalität legt, aber ein ähnliches Qualitätsniveau sucht, ist mit dem deutschen Hersteller Shiftphone gut beraten. Das Shift 6mq ist mit dem Fairphone 4 gut vergleichbar, lediglich das 5G-Netz des Fairphones könnte im Vergleich ein Ausschlusskriterium des Shiftphones sein. 
  • Das Gigaset S24 punktet mit ebenfalls regionaler Herstellung, wenn auch nur bei einem Teil der Produktion. Da die Rohstoffe nach wie vor aus Ländern mit zweifelhaften Arbeitsbedingungen stammen, ist hier noch Luft nach oben.
  • Das Mara Z1 wird komplett auf dem afrikanischen Kontinent hergestellt, was den Binnenmarkt fördert und vor allem der Bevölkerung vor Ort eine erschwingliche Alternative ermöglicht. Inzwischen werden die Smartphones weltweit verkauft und der Kauf ist ein Beitrag zu besseren Arbeitsbedingungen auf dem Markt der Mobilfunktechnologie.
  • Ein aufbereitetes Handy ist nach wie vor die nachhaltigste Fairphone Alternative, denn die Nutzung der vorhandenen Ressourcen ist umweltschonender als jede Neuproduktion. Außerdem kann so auch noch der eine oder andere Euro gespart werden.





Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt