Stars

Emmy Russ: Bekannte verrät pikantes Detail zu ihren Brüsten!

Bei "Promi Big Brother" fällt Emmy Russ durch ihre schriller Art auf. Jetzt wird bekannt woher sie das Geld für ihre Schöhnheits-OPs hat. 

Promi Big Brother Emmy Russ
Emmy Russ ließ sich ihre Schönheits-OPs bezahlen. Sat.1

Bei der diesjährigen Ausgabe von "Promi-Big Brother" sorgte Emmy Russ (21) schon für so einige Lacher und Schock-Aussagen. Ihr Mitbewohner*innen mussten sich schon so einige Storys anhören, die wohl lieber im Verborgenen geblieben wären. Mit Ikke Hüftgold sprach sie in einem ruhigen Moment über ihre operierten Brüste.

Anschließend fragte sie Ikke, ob er denn Töchter hätte und dass das so eine Operation auch was für die sein könnte. Der Mallorca-Entertainer lehnte geschockt ab. Was die 21-Jährige allerdings nicht verriet, wer diese teuren Operationen eigentlich finanzierte. 

 

Victoria Lukac: Emmy nimmt Geld für Dates

Darüber lässt sich nun Victoria Lukac im Interview mit Promiflash aus. Gemeinsam waren die beiden Teil der Show „The Beaty and the Nerd“. Dort kamen die beiden des Öfteren ins Gespräch. Neben Erzählungen über Männer, vertraut Emmy ihr das Geheimnis zu der Finanzierung ihrer Schönheitsoperationen an. 

Gegenüber Promiflash verrät Lukac: "Bei dem Dreh von Beauty and the Nerd hat Emmy mir erzählt, dass sie sich ihre OP über 'Seekig Arrangement' finanzieren lassen". Dies sei ihren Angaben nach eine Dating-Website, auf der reiche Männer zu finden sind, die finanzielle Gegenleistung für Dates, Fotos etc. anbieten. 

Ob das eine wahre Geschichte ist, oder eher eine Rache-Aktion von Victoria gegen ihre ehemalige gute Freundin – die beiden stritten sich nach der Show „Beauty an the Nerd“ – werden wir wohl erst erfahren, wenn Emmy den Big Brother-Container verlässt. 

"Promi Big Brother" ist auch heute um 22:15 Uhr auf Sat.1 zu sehen.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt