Stars

DuShon Monique Brown: "Chicago Fire"-Star mit 49 Jahren gestorben

Eine schockierende Meldung für alle Fans der Serie "Chicago Fire": Die amerikanische Schauspielerin DuShon Monique Brown ist tot. Sie wurde nur 49 Jahre alt.

DuShon Monique Brown: "Chicago Fire"-Star mit 49 Jahren gestorben
DuShon Monique Brown wurde durch ihre Rolle in "Chicago Fire" bekannt. Foto: Instagram/ dushonmonique
 

DuShon Monique Brown: Todesursache wird ermittelt

Wie die Zeitung "The Chicago Tribune" berichtet, starb der TV-Star am Freitag gegen Mittag in einem Krankenhaus. Die Todesursache ist noch nicht bekannt, doch die Promiseite "TMZ" berichtet, dass die Schauspielerin angeblich eine Herzattacke erlitten haben soll.

Weiter heißt es in dem Bericht des Portals, dass die Darstellerin bereits Tage zuvor über Brustschmerzen geklagt haben soll, nach einigen Test aber aus dem Krankenhaus entlassen worden sein soll. 

 

"Chicago Fire": Cast und Crew trauern

DuShon Minique Brown wurde durch ihre Nebenrollen in der Dramaserie "Chicago Fire" bekannt. Seit Beginn der Show in 2012 war sie als Connie, die Sekträterin von Chief Boden (Eamonn Walker) zu sehen.

Der ausführende Produzent der Serie, Dick Wolf, erklärte in einem Statement: "Die Chicago Fire-Familie ist am Boden zerstört eine aus ihrem Kreis zu verlieren. Unsere Gedanken und Gebete sind bei DuShons Familie und wir werden sie alle vermissen."

Schauspielkollege Yuriy Sardarov, der in der Serie die Rolle Otis verköpert, gedachte der Schauspielerin auf Instagram: "Sie war eine unglaubliche Frau, Mutter, CPS Berater, Schauspielerin."

Neben "Chicago Fire" spielte DuShon Monique Brown in weiteren Nebenrollen in Serien wie "Prison Break" und "Shameless" mit. Sie hinterlässt eine Tochter. 

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!