Stars

Die Wollnys: Das wurde aus Silvia Wollnys Sohn Patrick

Dass längst nicht alle Wollny-Kinder mit im TV zu sehen sind, ist bereits bekannt. Neben Jeremy-Pascal haben sich auch die Söhne Patrick und Sascha zurückgezogen.

Die Wollnys Silvia
"Die Wollnys": Patrick ist einer von zwei Söhnen Silvia Wollnys, den keiner kennt! Foto: RTL II

Zwar zeigt sich Patrick Wollny (30) genau wie sein Bruder Sascha Wollny gar nicht erst in der TV-Show „Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie“, steht jedoch trotzdem hinter seiner Mutter Silvia - im Gegensatz zu Jeremy-Pascal (24)  - und scheint mit ihr nach wie vor ein gutes Verhältnis zu haben. Doch wieso ist eigentlich so wenig über Patrick Wollny bekannt? Das wissen wir über den zweitältesten Sohn von Silvia und Dieter Wollny. 

 

Patrick Wollny: Das macht der "verschollene Sohn" heute

Patrick Wollny ist der zweitgeborene Sohn der Familie Wollny und hat sich dazu entschieden, nicht am TV-Format teilzunehmen. Als das Format startete, wohnte er nicht mehr bei Silvia, was ihm die Entscheidung leicht machte. Trotz der ständigen Streitereien in der Familie, bekennt sich Patrick öffentlich zu seiner Mutter Silvia und pflegt auch weiterhin guten Kontakt zum Rest des Wollny-Clans.

Obwohl sich Patrick weitestgehend aus der Öffentlichkeit heraushält, mischte er sich vor einigen Jahren in die Scheidungsschlammschlacht seiner Eltern ein. Wie "Bild" damals berichtete, soll Patrick sich dabei öffentlich an seinen Vater Dieter Wollny gewandt haben. Dabei machte er keinen Hehl daraus, dass er nichts mehr seinem Erzeuger zu tun haben will: „DU BASTARD, nenn mich nie wieder deinen Sohn“, so seine drastische Wortwahl unter einem Bild auf Facebook. Das war jedoch nicht seine einzige "Kampf-Ansagen" an Dieter. Auf seinem Profil machte er bereits mehrfach deutlich, dass er keinen Kontakt mehr zu seinem Vater haben möchte

Was man über Patrick weiß ist, dass er aktuell in Neuss wohnt, dreifacher Vater ist und offenbar immer noch mit der Mutter seiner Kinder liiert ist. Zwar hatten sich seine Freundin und er im Jahr 2012 verlobt, ob die beiden mittlerweile geheiratet haben, ist jedoch nicht ersichtlich. Im Jahr 2018 schrieb seine Freundin auf Facebook jedoch einen Kommentar unter ein gemeinsames Foto, in dem sie angab, nicht mit Patrick verheiratet zu sein. 

Zu seiner Mutter Silvia und Stiefvater Harald pflegt er guten Kontakt. Das beweisen gemeinsame Fotos. „Vielen Dank für das wunderbare Geschenk Mama und Harald“, heißt es beispielsweise unter einem seiner Bilder. Darauf posiert er gemeinsam mit Harald Elsenbast mit einem „FC Bayern“-Handtuch – scheinbar ein Geburtstagsgeschenk. Zu seinem Stiefvater in spe scheint er eine enge Bindung zu haben. Das gemeinsame Hobby: Stadionbesuche!

Patrick Wollny und Harald Elsenbast
Harald Elsenbast und Patrick Wollny. Bild: Facebook/Harald Elsenbast

Auch zu den Wollny-Geschwistern, die wir aus dem Fernsehen kennen, hat er eine gute Beziehung. So ist er mit allen auf Facebook befreundet und teilte in den vergangenen Jahren viele Posts, die mit seinen Geschwistern zusammenhängen - darunter auch Bilder beim gemeinsamen Kochen mit seinen jüngeren Schwestern, die er auch auf den Schnappschüssen markierte.

Dass sich Patrick Wollny jemals dazu entscheidet, teil des Fernsehformats "Die Wollnys" zu werden, ist nicht anzunehmen. 

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt