Fernsehen

"Die Reimanns" | Familiendrama auf Hawaii: Plötzlich zicken sie sich an!

Sie wohnen, wo andere Leute Urlaub machen: Auf Hawaii leben die Reimanns ihren Traum und trotzdem herrscht bei dem Auswanderer-Paar dicke Luft.

"Die Reimanns" | Familiendrama auf Hawaii: Plötzlich zicken sie sich an!
Bei den Reimanns herrscht Stunk Bild: RTLzwei

Stress im Paradies: Bei den Reimanns geht es auf Hawaii ordentlich zur Sache. Das Pärchen steckt dort nämlich fest. Wegen Corona können sie nicht ausreisen, hängen seit Wochen auf der Insel. Eigentlich kein Problem, denn die beiden lieben ihr Haus auf Hawaii, aber sie vermissen ihre Kinder Jason und Janina und ihre Enkel. Je länger die Zwangs-Reisepause dauert, desto gereizter zeigen sich die zwei.

 

Zoff beim Auswander-Paar

Ständig gibt es Stunk: Vor allem bei den Renovierungsarbeiten vom Haus zicken sich Manu und Konny durchgängig an. Als beide einen neuen Platz für eine Palme suchen, droht der Streit zu eskalieren.

 

Konny: "Ich kümmre mich auch nicht um dein Bügelbrett"

Nachdem sich die Reimanns nicht für einen Palmen-Platz entscheiden konnten, will Konny die Palme von seinem Anhänger laden. Manu warnt, er solle sich nicht übernehmen, die Palme sei schwer. Eigentlich ein liebevoller Tipp, doch da motzt Konny plötzlich: „Ich kümmre mich auch nicht um dein Bügelbrett, kümmre du dich nicht um meinen Trecker!“

 

Beide vermissen ihre Enkel

Doch wo kommt die Dauergereiztheit her? Schnell wird klar: Die beiden vermissen ihre Kinder und Enkel. Zwar telefonieren sie per Video oft miteinander, aber das kann ein Treffen natürlich nicht ersetzen. Besonders belastend ist, dass sie nicht wissen, wann sich alle wiedersehen können. Wird ein Treffen zu Weihnachten möglich sein?

Die neue Folge erscheint am 25. November 2020, um 20:15 Uhr und 21:15 Uhr bei RTLZWEI.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt