Serien

Die jungen Ärzte: Sommerpause endet | Stirbt Julia den Serientod?

Fans von "Die jungen Ärzte" mussten in den vergangenen Wochen ganz stark sein: Die ARD-Serie war in der Sommerpause. Diese ist nun vorbei und ab Donnerstag, den 5. Juli, laufen wieder neue Folgen.

Die jungen Ärzte: Vier Wochen Pause | So gehts weiter
"Die jungen Ärzte"-Sommerpause ist vorbei: Nun müssen wir um Julias Leben bangen. © ARD/Jens Ulrich Koch

Die letzten Wochen waren keineswegs einfach für "Die jungen Ärzte"-Fans - ganze vier Wochen fielen aktuelle Episoden der 4. Staffel aus, stattdessen zeigte das Erste Wiederholungen oder WM-Spiele. Damit ist nun Schluss: Am 5. Juli kehren die JTK-Mediziner zur gewohnten Sendezeit auf den Bildschirm zurück! Die Freude bekommt jedoch einen Dämpfer, denn wie die Vorschau verrät, wird es für einen der Lieblinge um Leben und Tod gehen...

 

Die jungen Ärzte: Stirbt Julia den Serientod?

Die jungen Ärzte: Stirbt Julia den Serientod?
Stirbt Julia bei "Die jungen Ärzte" den Serientod?          © ARD/Jens Ulrich Koch

Für Julia wird es in der Folge nach der vierwöchigen Pause lebensgefährlich: Die Assistenzärztin ist kurz davor, mit ihrer Freundin Vivi in den wohlverdienten Urlaub zu fliegen, bricht dann jedoch zusammen. Von jetzt an zählt jede Sekunde - denn wenn Niklas und seine Kollegen nicht handeln, stirbt sie.

Ob Julia es schafft, erfahren wir am 5. Juli um 18.50 Uhr im Ersten.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt