Serien

Die jungen Ärzte: So viele Folgen des "In aller Freundschaft"-Ablegers gibt es noch! | Staffel 5 bestätigt

Die jungen Ärzte: Vivi, Theresa
"Die jungen Ärzte" bekommt eine 5. Staffel! Instagram/jane.chirwa/philipp_danne

"In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte" hat sich seit dem Serienstart zu einem verlässlichen Quotenbringer für das Erste entwickelt. Nun hat der NDR-Rundfunkrat beschlossen, wie viele Folgen noch kommen sollen.

Endlich ist die Sommerpause von "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte" wieder vorbei! Mit einem Paukenschlag meldete sich die ARD-Serie bei seinen Fans zurück: Kurz vor dem Ablug in den wohlverdienten Urlaub brach Julia zusammen, wurde in Lebensgefahr schwebend ins JTK eingeliefert, wo höchste Eile geboten war, um die Medizinerin vor dem Serientod zu retten.

Mehrere Millionen Fans fieberten mit - und können sich nun auf weitere spannende Geschichten rund um Julia, Niklas, Kris und Co. gefasst machen!

 

"In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte": So viele Folgen wird es noch geben!

Der NDR-Rundfunkrat hat nun während einer Sitzung einer Verlängerung der Krankenhausserie um 42 Folgen zugestimmt, welche als 5. Staffel ab Februar 2019 ausgestrahlt werden sollen. Das berichtet "www.presseportal.de". 

Gute Nachrichten also für die Fans der "jungen Ärzte"! Viele waren im Vorfeld um ein mögliches Serienende besorgt gewesen, als bekannt wurde, dass der neue IaF-Ableger "Die Krankenschwestern" ab Herbst auf dem Sendeplatz der JTK-Doktoren gezeigt werden soll. Scheint also, als sprängen die Krankenpflegerinnen und - pfleger nur vorübergehend ein, wenn "Die jungen Ärzte" eine Sendepause machen.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt