Serien

"Cobra Kai" - Staffel 5: Start, Inhalt, Darsteller*innen | Netflix

Wird es eine 5. Staffel von Cobra Kai auf Netflix geben? Alles, was ihr zum Start, dem Inhalt und den Darsteller*innen der Serie wissen müsst, erfahrt ihr im Artikel!

Cobra Kai Staffel 4
Natürlich sind Daniel LaRusso (l., Ralph Macchio) und Johnny Lawrence (r., William Zabka) in Cobra Kai - Staffel 4 wieder von der Partie! Foto: Netflix
Inhalt
  1. Cobra Kai – Staffel 5: Starttermin | Wann kommen neue Folgen?
  2. Cobra Kai - Staffel 5: Inhalt | Wie könnte es weitergehen?
  3. Cobra Kai - Staffel 5: Darsteller*innen | Wer ist dabei?
  4. Cobra Kai: Staffel 5 soll nicht das Ende der Serie sein

Pünktlich zum Jahresende öffnet "Cobra Kai" seine Pforten: Staffel 4 der Kult-Serie wird von vielen Fans nicht nur mit großer Spannung erwartet, sondern markiert auch einen kleinen Wendepunkt. Während die ersten drei Staffeln von „Cobra Kai“ noch von YouTube produziert wurden, übernimmt Netflix ab Staffel 4 und führt "Cobra Kai" in ein neues Zeitalter. Ob ihr euch nach den Ereignissen von Staffel 4 auf eine Fortsetzung der Serie freuen dürft und wann und wie es möglicherweise weitergehen könnte, lest ihr hier!

Auch spannend:

 

Cobra Kai – Staffel 5: Starttermin | Wann kommen neue Folgen?

Cobra Kai Staffel 5
Der Kampf der Dojos geht in Staffel 5 der Netflix-Serie weiter! Foto: Netflix

Die wichtigste Frage gleich vorweg: Ja, es wird definitiv eine 5. Staffel von „Cobra Kai“ geben. Netflix hat schon im Vorfeld der Veröffentlichung der 4. Staffel weitere Folgen der Serie geordert. Zwar gibt es noch keinen konkreten Starttermin für Staffel 5 von Cobra Kai, doch für Fans trotzdem hervorragende Aussichten: Denn die Dreharbeiten zu „Cobra Kai“ – Staffel 5 sind schon abgeschlossen! Das haben die beiden Serien-Schöpfer Jon Hurwitz und Josh Heald in einem Twitter-Posting am 19. Dezember 2021 bestätigt, dass die beiden in einem Flugzeug zeigt mit der Nachricht: „Fünf. Fertig. #ByeAtlanta #CobraKai“

Somit ist „Cobra Kai“ nicht von den möglichen Schwierigkeiten betroffen, die aktuell von einer weiteren Ausbreitung der Omikron-Variante des Coronavirus‘ einhergehen. Und damit ist auch definitiv klar: Wir werden bereits 2022 ein Wiedersehen mit Johnny Lawrence (William Zabka) und Daniel Larusso (Ralph Macchio) feiern dürfen. Falls die Verantwortlichen den typischen Rhythmus einhalten, wäre es demnach Ende 2022 soweit. Doch durch die bereits abgeschlossenen Dreharbeiten könnten wir uns auch vorstellen, dass „Cobra Kai“ – Staffel 5 deutlich früher veröffentlicht wird – bspw. im Sommer 2022. Doch letztendlich bleibt abzuwarten, wie sich Netflix und die Verantwortlichen entscheiden werden.

 

Cobra Kai - Staffel 5: Inhalt | Wie könnte es weitergehen?

An dieser Stelle schon einmal eine wichtige Ankündigung: In den folgenden Abschnitten wird es auch um die 4. Staffel und das dramatische Staffelfinale gehen. Wenn ihr die 4. Staffel noch nicht gesehen habt, raten wir euch hier erst weiterzulesen, wenn ihr mit "Cobra Kai" - Staffel 4 komplett durch seid.

-- Spoiler Anfang --

Die neueste Staffel von "Cobra Kai" lässt die einstmals verfeindeten Dojos Miyagi-Do und Eagle Fang Karate zusammenarbeiten, um es mit "Cobra Kai" aufzunehmen. Die bekommen in der 4. Staffel Unterstützung von Karate Kid 3-Bösewicht Terry Silver. Im Finale der 4. Staffel von "Cobra Kai" endet das Turnier mit einer Überraschung: Zwar kann sich Hawk gegenüber Robby bei den Männern durchsetzen, doch die All Valley Tournament geht trotzdem an Cobra Kai, da bei den Frauen Sam von Tory geschlagen wurde. Doch nicht unbedingt das Finale des Turniers, sondern die Tatsache, dass John Kresse vom neuen Bösewicht Terry Silver hinter Gittern gebracht wird, setzt den Grundstein für Cobra Kai - Staffel 5.

Denn es ist definitiv klar, dass Terry Silver Cobra Kai unter seine Kontrolle bringen wird und seine undurchschaubaren Pläne umsetzen möchte. Das ruft natürlich auch Daniel auf den Plan, der sich in der Underdog-Rolle mit Chozen verbündet, um Cobra Kai und vor allem Terry Silver das Handwerk zu legen. Showrunner Hayden Schlossberg deutet in einem Tweet nämlich auch an, dass "Cobra Kai" - Staffel 5 das Finale von "Karate Kid 3" möglicherweise auf den Kopf stellen könnte. So heißt es nämlich im Tweet: "Cobra Kai" - Staffel 5 wird die Frage beantworten, was passiert wäre, wenn Daniel am Ende von 'Karate Kid 3' verloren hätte. Nerd des Valleys, ihr solltet euch fürchten!"

-- Spoiler Ende --

 

Cobra Kai - Staffel 5: Darsteller*innen | Wer ist dabei?

Im Grunde sind alle Darsteller und Darstellerinnen an Bord: In erster Linie natürlich Daniel LaRusso (Ralph Macchio) und Johnny Lawrence (William Zabka). Ergänzt wird der Cast von Chozen Toguchi (Yuji Okumoto), dem ehemaligen Bösewicht aus "Karate Kid 2", der sich in Staffel 5 wohl mit Daniel LaRusso verbünden wird, um Terry Silver (Thomas Ian Griffith) das Handwerk zu legen.

Auch bei den jüngeren Darstellern sollten wieder alle Serienlieblinge mit dabei sein. Und am Ende von Staffel 4 wurde die mögliche Rückkehr eines weiteren "Karate Kid"-Bösewichts angedeutet: Denn Mike Barnes (gespielt von Sean Kanan) könnte als rechte Hand von Terry Silver in die Franchise zurückkehren!

 

Cobra Kai: Staffel 5 soll nicht das Ende der Serie sein

Zwar hat Netflix bisher nur eine 5. Staffel von „Cobra Kai“ geordert, doch damit soll die Serie nicht zu Ende gehen – zumindest nach dem Wunsch der beiden Schöpfer. Die haben nämlich betont, dass Staffel 5 nicht in ein unweigerliches Serienfinale münden wird und fortgesetzt werden könnte. Weiterhin gibt es Gerüchte darüber, dass die Welt von Cobra Kai und Karate Kid möglicherweise in weiteren Spin-Offs noch näher zusammengebracht werden sollen.

Es bleibt also abzuwarten, was die Zukunft für Cobra Kai bereithält. Dass wir uns schon recht bald auf weiteren Nachschub aus dem Netflix-Seriendojo freuen können, ist allerdings schon sicher. Auf welche Serien und Filme ihr euch übrigens im Januar 2022 beim Streaming-Anbieter freuen könnt, seht ihr im nachfolgenden Video:

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt