Stars

Carmen Geiss über die Scheidung von Robert

Eigentlich sind Robert Geiss und seine Carmen ein echtes Power-Paar. Wenn „die Geissens“ allerdings plötzlich von Trennung sprechen, horchen Fans zu Recht auf. 

Carmen Geiss über Scheidung von Robert Geiss
Im Interview enthüllte Carmen Geiss, dass ihr eine Trennung bzw. Scheidung von Robert Geiss durchaus schon in den Sinn kam. Nun könnte ein Zwischenfall auf einer Yacht ihre Beziehung erneut belasten. Bild: RTL II

Carmen und Robert Geiss sind seit ca. 25 Jahren verheiratet und wirken – bis auf kleinere und größere Reibereien – sehr glücklich. Im Interview mit „OK!“ sorgten sie kürzlich allerdings für einen waschechten Schocker, denn sie gestanden bereits mit dem Gedanken an eine Scheidung gespielt zu haben. „Man hat Tage, da denkt man: 'Er nervt, ich gehe!' Und wenn man sich streitet, sagt man auch schon mal: 'Lass mich doch in Ruhe! Dann lass dich doch scheiden!' Oder: 'Ich lasse mich scheiden!'“, verriet Carmen Geiss.

Ein Grund, dass es manchmal nicht ganz rund laufe, seien die Kinder, so das Paar weiter. Familie und Firma unter einen Hut zu bekommen, sei schließlich nicht immer einfach und verursache gelegentlich zusätzlichen Stress.

Außerdem sind Carmen und Robert in vielen Punkten einfach sehr unterschiedlich. „Er ist super pünktlich. Wenn er sagt, 13 Uhr, ist er schon fünf vor da und ich eher 15 nach. Das nervt mich. Da kriegen wir uns in die Haare. Und sein Autotick nervt auch. Ihn nervt wiederum, dass ich ständig zum Friseur renne – und mein Schuhtick“, so die TV-Millionärin weiter.

Hinzu kommt, dass Robert seine Frau gerne piesackt. Als sie sich kürzlich den Fuß brach und darauf bestand, trotz allem in High Heels herumzulaufen, erklärte Robert sie kurzerhand für "verrückt". In einem Instagram-Video verkündete er: „Leute, die Frau ist einfach bescheuert. Was will man machen? Da kann man nichts mehr machen. Ich habe sie geheiratet, lange ist es her.“ Wer nun meint, solche Sticheleien belasten Carmen Geiss ernsthaft, der irrt allerdings: „Es verletzt mich nicht, wenn Robert sich öffentlich über mich lustig macht. Wenn wir uns nicht kabbeln würden, wäre es ja auch langweilig.“

Wer befüchtet hatte, die Geissens könnten sich wirklich in naher Zukunft trennen bzw. sogar scheiden lassen, darf also erstmal aufatmen. Gegen Ende des Interviews gaben sie Entwarnung: „Wir sind nicht nur ein Ehepaar, sondern auch die engsten Freunde. Ich kann mir keinen Grund vorstellen, aus dem wir uns trennen könnten." 

 

Robert Geiss postet sexy Videos von anderen Frauen - Viele Fans finden das Carmen Geiss gegenüber respektlos

Dennoch: Immer wieder stößt das Verhalten der Eheleute gegenüber dem jeweiligen Partner jedoch auf Verwunderung und Unmut bei den Fans. So beispielsweise, als Robert und Carmen im August einen Party-Tag auf einer Yacht in Saint Tropez verbrachten. Dabei entstanden unter anderem freizügige Tanzvideos junger, leicht bekleideter Damen, die das Paar stolz auf ihren Social Media-Kanälen teilte. 

Von ihren Followern ernteten beide dafür viel Kritik. Die Aktion sei "billig" und "geschmacklos". "Ich frage mich auch, was daran jetzt 'schön' ist bzw. wo sieht das bitte nach 'Spaß' aus? Es sind einfach nur reiche Menschen, die nach dem Motto: 'Ich hab Geld, mir gehört die Welt' leben und da fehlt natürlich die Verachtung der Frau nicht ;-). Also einfach nur geschmacklos!", macht eine Instagram-Userin ihrem Ärger Luft. 

Besonders Robert scheint dabei etwas über das Ziel hinausgeschossen zu sein, denn er beließ es nicht nur bei einem Video, sondern postete gleich mehrere der Nackedei-Clips:

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

The fun day never stopped in Saint-Tropez 😄😄👍

Ein Beitrag geteilt von Robert Geiss (@robertgeiss_1964) am

Die Damen sind nach Aussage des Millionärs "Freunde", der Tag habe unter dem Motto "Spaß" gestanden. Genau der hört für viele Fans nun allerdings auf. "Du machst dich immer unsympathischer", erklärt ein Follower. "Was sagt denn Carmen und eure Töchter dazu?", will eine andere wissen. Besonders häufig wird Robert allerdings Respektlosigkeit gegenüber Carmen vorgeworfen. 

Der Zwischenfall, der mittlerweile eine Weile zurückliegt, scheint die Ehe der beiden jedoch nicht wirklich belastet zu haben. Es scheint nicht von ungefähr zu kommen, dass Carmen mit Robert auf der Yacht war und die Videos sogar selbst teilte. Vielleicht sind genau solche Aktionen das Geheimnis ihrer Ehe. 

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt