Serien

BTN-Star Grund für "Köln 50667"!

"Köln 50667" hätte es beinahe nicht gegeben, wenn es nicht einen ganz besonderen Fanliebling gegeben hätte...

"Köln 50667"-Schock: Quoten der RTL2-Soap brechen stark ein!
Köln 50667: Beinahe hätte es die Serie nicht gegeben...

Seit nunmehr fast acht Jahren flimmert "Köln 50667" schon über die TV-Bildschirme, feierte im November seine 2000. Folge. Doch dazu wäre es wohl niemals gekommen, hätte es nicht einen "Berlin - Tag und Nacht"-Fanliebling gegeben, der die Idee zu dem Kölner Ableger begründet hätte: Meike!

 

Köln 50667: Meikes Liebesleben inspirierte zwei Serien

Wie es nun in einer Instagramfragerunde vonseiten der Produktion hieß, gab die Blondine den Ausschlag für die neue Serie: "Es fing alles damit an, dass Meike aus 'Berlin - Tag und Nacht' Alex über Facebook kennengelernt hat. Und, um die neue Liebe zu begleiten, wurde 'Köln 50667' ins Leben gerufen." Doch die Rolle von Darstellerin Pia Tillmann war noch für eine weitere Serie Entstehungsgrund: "Meike und Marcel", für welche sie 2015 mit ihrem Schauspielkollegen Patrick G. Boll vor der Kamera stand und der zuvor ebenfalls bei BTN mitwirkte. 

 

Köln 50667: Stars schminken sich selbst

Das Social Media-Team von "Köln 50667" enthüllte vor Kurzem zudem einige Geheimnisse vom Set. Beispielsweise, dass in Wahrheit kein Alkohol getrunken werde, wenn die Darsteller auf einer Party angeheitert auftreten müssten, dass sich die Stars der RTLzwei-Soap im Regelfall selbst schminken, da die Maske nur bei "speziellen Drehs wie Hochzeiten und Unfallszenen" ans Set käme und die "meistbespielten Wohnungen" längerfristig gebucht werden. 

Wie es bei "Köln 50667" weitergeht, erfahren wir in wenigen Tagen bei RTLzwei und schon jetzt bei TVNOW.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt