VOD

"Bridgerton"-Staffel 3 und 4 bestätigt: Darum gehts!

Bei "Bridgerton" steht in jeder Staffel ein anderes Geschwisterkind im Vordergrund. Wer wird in Staffel 3 und 4 seine große Liebe suchen?

"Bridgerton"-Staffel 3 und 4 bestätigt: Darum gehts!
"Bridgerton" kommt mit Staffel 2, 3 und 4 zurück auf die Bildschirme! Foto: Instagram/Bridgertonnetflix

Wohl kaum einer hatte damit gerechnet, dass sich "Bridgerton" zu einer der erfolgreichsten Netflix-Serien ever entwickeln würde. Doch genau das ist passiert - und so ist es kaum verwunderlich, dass der Streamingdienst auch weiterhin auf die Beliebtheit der Serie setzt und Staffel 2 grünes Licht gegeben hat. Weitaus überraschender dürfte die Nachricht von "Bridgerton"-Klatsch- und Tratschdame Lady Whistledown sein, über welche Netflix in den "Society Papers" via Instagram am Dienstagabend mitteilten ließ, inzwischen auch Staffel 3 und 4 fest einzuplanen: "Diese Autorin sollte sich mehr Tinte besorgen."

 

"Bridgerton"-Staffel 3 und 4 bestätigt: Darum gehts!

"Bridgerton"-Staffel 3 & 4 bestätigt
Lady Whistledown verkündet die frohe Botschaft via Instagram! Instagram/Bridgertonnetflix

Bis es die frisch georderten Staffeln allerdings auf unsere Bildschirme schaffen, dürfte es noch ein Weilchen dauern. Derzeit wird mit Hochdruck die zweite Season produziert, in welcher nicht mehr Daphne und ihr Herzog, sondern der älteste der Bridgerton-Geschwister, Anthony, im Mittelpunkt steht. Er ist auf der Suche nach der perfekten Gemahlin, hat sich allerdings von der Vorstellung verabschiedet, seine Zukünftige könnte seine große Liebe sein. Da hat er die Rechnung allerdings ohne Kate Sharma gemacht, die ihm schon bald den Kopf verdreht!

"Bridgerton" soll sich weitestgehend an den Büchern von Autorin Julia Quinn orientieren, die zu allen Bridgerton-Geschwistern - acht an der Zahl - jeweils einen Roman verfasst hat, in dessen Fokus sie stehen. Um wen sich Staffel 3 und 3 drehen werden, erfahrt ihr im Video:

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt