Serien

„Wir sind die Welle“, Staffel 2: Start, Inhalt, Darsteller - Das wissen wir bereits

Am 1. November startete die erste Staffel der Netflix-Serie „Wir sind die Welle“. Wie es weitergeht und ob eine weitere Staffel geplant ist, erfahrt ihr hier!

Foto: Netflix
„Wir sind die Welle“: Wie es weitergeht und ob eine weitere Staffel geplant ist, findet ihr hier! Foto: Netflix

Die neue deutsche Netflix-Produktion „Wir sind die Welle“ ist eine Anlehnung an den Kinofilm „Die Welle“ – doch wer denkt, dass die Serie ein Remake ist, der hat falsch gedacht! Eine Gruppe von Jugendlichen wird von einem geheimnisvollen Mitschüler angeführt, die gegen gesellschaftliche Missstände und Ungerechtigkeiten ankämpfen wollen – doch plötzlich entwickelt sich eine gefährliche Eigendynamik! Gedreht wurde die Serie vor klassischer Ruhrgebietskulisse - und genau das verleiht ihr einen besonderen Charme. "TV Movie Online" hat herausgefunden, ob es eine zweite Staffel geben wird und wie die Geschichte weitergehen könnte.

Achtung Spoiler zu Staffel 1!

 

„Wir sind die Welle“: Worum geht’s? | Inhalt (der 1. Staffel)

In der Kleinstadt Meppersfeld sitzt der Hamburger Tristan Broch in einer JVA. Der Freigänger kommt neu in ein Gymnasium, wo er auf Lea, Zazie, Rahim und Hagen trifft. Tristan scheint die vier Schüler direkt in seinen Bann zu ziehen. Nach und nach kommen sich die Jugendlichen näher und verfolgen ein gemeinsames Ziel: Sie wollen gegen gesellschaftliche Missstände aufbegehren und mit eigenen Mitteln dagegen kämpfen. Schnell bekommen die fünf Schüler Zuwachs, es entwickelt sich eine gefährliche Eigendynamik.

Am Ende der 1. Staffel werden Tristan und Lea von der Polizei festgenommen, Zazie hingegen kann mit einer Bombe nach Hause flüchten. Nicht nur das offene Ende, sondern auch Themen wie Sexismus, Waffenhandel und Massentierhaltung werfen große Fragen auf: Wird sich Zazie weiter radikalisieren? Welche Konsequenzen kommen auf Lea und Tristan zu und wie wird sich „Die Welle“ weiterentwickeln?

 

„Wir sind die Welle“: Gibt es eine 2. Staffel?

Die Frage, die jedem unter den Nägeln brennt: Wird es eine Fortsetzung von „Wir sind die Welle“ geben? Wir haben mit dem Regisseur Dennis Gansel gesprochen und ihn gefragt, wie eine mögliche Fortsetzung vorstellt und wie es mit den Hauptdarstellern weitergehen könnte. „Wir warten mal Staffel zwei ab“, so Gansels Antwort auf die Frage, ob sich Gruppierung die Welle wohl weiter radikalisieren wird. Damit ist klar: Es wird eine weitere Staffel von „Wir sind die Welle“ geben!

 

„Wir sind die Welle“- Staffel 2: Handlung | Worum könnte es gehen?

„Es wird Zeit, dass in der Stadt aufgeräumt wird“, heißt es in der letzten Szene der ersten Staffel. Die Hauptdarsteller Tristan und Lea werden von der Polizei abgeführt. Die letzte Aktion in der Waffenfabrik schien erfolgreich gewesen zu sein. Doch vor allem Zazie sorgt beim Zuschauer für Unruhe – denn was hat sie mit der Bombe zu Hause vor? Das alles hoffen wir in Staffel 2 zu erfahren. 

„Es wäre natürlich sehr spannend zu sehen, was mit den Figuren Lea und Tristan passiert. Wird ihnen der Prozess gemacht, wie geht die Justiz damit um, hat man es vielleicht mit einer Zazie zu tun, die sich weiter radikalisiert?“, so Regisseur Dennis Gansel im "TV Movie Online"-Interview über die mögliche Fortsetzung.  

Eine weitere Möglichkeit wäre auch, dass sich in Staffel 2 weitere Wellen bilden und sich diese auch außerhalb vom Meppersfeld verteilen. „Aus der Jugend wird ja eine gesamte Bewegung, aber wie wird sie sich weiterentwickeln? Da gibt es noch viel Stoff, ja. Wir hoffen, dass die Serie ihre Fans findet und wir sind in den Startlöchern! Wir hätten Lust weiterzumachen.“, fantasiert Dennis Gansel.

 

​"Wir sind die Welle": Start der 2. Staffel

Da Staffel 2 noch nicht offiziell bestätigt wurde, lässt sich über einen möglichen Starttermin natürlich nur spekulieren. Da der Dreh zu Staffel 1 jedoch im Februar dieses Jahres begann und uns nun, im November 2019, das fertige Ergebnis präsentiert wird, können wir davon ausgehen, dass es in rund einem Jahr mit Staffel 2 weitergehen wird. 

 

"Wir sind die Welle" - Staffel 2: Darsteller

Da in Staffel 1 keiner der Hauptdarsteller den Serientod starb, dürfen wir für Staffel 2 von einem Wiedersehen mit Lea (Luise Befort), Tristan (Ludwig Simon), Zazie (Michelle Barthel), Hagen (Daniel Lemmart) und Rahim (Mohamed Issa) ausgehen. "TV Movie Online" traf vier der fünf Hauptdarsteller kürzlich zum Interview - dabei wurde deutlich: Sie alle hätten Interesse, auch in Staffel 2 mit von der Partie zu sein! 

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt