Fernsehen

“Willkommen bei den Reimanns” | Nach Wildschwein-Attacke: Wie geht es weiter?

Auf Hawaii bauen sich Konny und Manuela Reimann gerade ein neues Leben auf. Doch ein Problem häuft sich auf dem nächsten. Jetzt sorgen Wildschweine für Schwierigkeiten.

Affiliate-Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate-Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
reimanns-ziehen-schlussstrich
Wieder Wasserschaden im Hause Reimann auf Hawaii. Foto: Instagram/Manuela Reimann

“Goodbye Deutschland”-Auswanderer Konny und Manuela Reimann haben es sich auf der Trauminsel Hawaii bequem gemacht - daraus entsteht die Dokusoap “Willkommen bei den Reimanns”, die jetzt auf Kabel 1 läuft. Und eines ist sicher: langweilig wird es im Alltag der Reimanns nicht so schnell.

 

“Willkommen bei den Reimanns”: Wasserschaden durch Wildschweine

Frisch aus dem Urlaub zurück zu Hause entdeckte das sympathische Reality-TV-Paar das Unglück: Wasser, überall! Anscheinend haben Wildschweine für einen Rohrschaden gesorgt. Konny Reimann zu dem Unglück: “Ich habe da viel neue Erde hingeschüttet - das fanden die wohl interessant und jetzt haben die das vorhandene Rohr wieder ausgebuddelt”. Das Familienoberhaupt am Rande der Verzweiflung?

Immerhin ist es nicht das erste Mal, dass das neue Zuhause der Reimanns ein Wasserschaden hat. Sie wissen also, wie teuer es werden kann: “Es war schon mal die Klospülung kaputt,” erinnert sich Konny Reimann, “da lag die Rechnung so bei 1000 Dollar”.

Auch interessant: 

Viel Geld  – das nun vielleicht wieder in die Hand genommen werden muss, um den Schaden der tierischen Besucher zu bezahlen - zumal die beiden nicht abschätzen konnten, wie lange das Wasser bereits aus der zerstörten Leitung lief.

 

Wildschwein-Schaden: nochmal Glück gehabt

Dann die Entwarnung. Handwerker Reimann: “Der Schaden war nicht ganz so groß. Zum Glück waren das nur vielleicht so zehn Minuten.”

Das nächste Mal passt der gebürtige Hamburger sicherlich besser auf, wo er Erde aufschüttet. Das Leben im Paradies kann also - ohne groß das Portemonnaie aufmachen zu müssen - für die beiden erstmal weitergehen.

 

“Willkommen bei den Reimann” läuft seit dem 9. Januar 2022 immer sonntags um 20.15 Uhr bei Kabel eins.

*Affiliate-Link

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt