News

Wetterstation-WLAN: Die besten Modelle im Überblick

Smart Home & Sicherheit > Wetterstation WLAN

Du möchtest zuverlässige Informationen über das Wetter haben und willst dich bequem über dein Smartphone auch unterwegs über die aktuelle Wetterlage informieren? Dann ist eine Wetterstation mit WLAN genau das Richtige für dich!

Wetterstation WLAN
iStock / don222000
 

Das Wichtigste in Kürze:

  1. Eine WLAN-Wetterstation hat all die Funktionen, die auch eine herkömmliche Funkwetterstation hat.
  2. Die Messdaten einer Wetterstation mit WLAN können zusätzlich über das hauseigene WLAN und damit auch von unterwegs abgerufen werden.
  3. Zusätzlich zur Überprüfung der aktuellen Wetterlage ist eine Auswertung der Messdaten möglich.
  4. Eine Wetterstationen-WLAN gibt es in allen Preisklassen zu kaufen.
 

Wetterstation-WLAN: Modelle im Check

Eine Wetterstation mit WLAN ist nicht nur eine praktische, sondern auch hilfreiche Alternative zu einer herkömmlichen Wetterstation. Bisher ist die Auswahl an entsprechenden Geräten auf dem Markt noch begrenzt. Wir haben für dich die besten Modelle herausgesucht.

Mobile Alerts MA 10006 Wetterstation WLAN

Ist der Kühlschrank kalt genug eingestellt? Muss ich demnächst meine Pflanzen gießen? Brauche ich heute einen Regenschirm? All diese Fragen beantwortet die Wetterstation-WLAN Mobile Alerts MA 10006. Dieses Gerät ist mit seinen vielen Funktionen viel mehr als eine Wetterstation. Der Hersteller nennt das Gerät eine Haus-Überwachungs-Station. Ein Außensensor ist im Preis inklusive.

Bei den Amazon-Kunden schneidet die Mobile Alerts MA 10006 Wetterstation gut ab. 3,3 von fünf Sternen wurden in den Rezensionen im Schnitt vergeben. Ein zufriedener Kunde schreibt nach seinem Kauf: „Ich bin echt fasziniert. Die Wetterstation ist sehr gut und endlich eine Station, die den Begriff Smarthome erfüllt.“

Die Fakten im Überblick:

?   Wetterstation-WLAN mit Außensensor
?   Messfunktionen: Uhrzeit, Temperatur, Luftfeuchte und Luftdruck
?   Reichweite: 100 m
?   Messbereich Temperatur: - 40 bis + 60°C

Netatmo Smarte Wetterstation

Die Netatmo Smarte Wetterstation gehört zu den funktionsreichsten und damit modernsten Wetterstationen, die der Markt derzeit zu bieten hat. Ob Innen- und Außentemperatur, Luftfeuchtigkeit, Luftqualität, Lärmpegel oder Luftdruck – die Netatmo Smarte Wetterstation zeichnet all diese Daten in Echtzeit auf und schickt sie direkt an Smartphone, Tablet oder PC. Darüber hinaus ist das Design dieser Wetterstation-WLAN schlicht und reduziert.

Rund 1.800 Amazon-Rezensenten haben 4,5 von fünf Sternen vergeben. Ein begeisterter Nutzer schreibt: „Sehr solide und hochwertige Verarbeitung und somit ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Die Fakten im Überblick:

?   smarte Funkwetterstation für innen und außen
?   funktioniert mit Alexa, inklusive USB-Hub
?   Innen- und Außentemperatur, Luftfeuchtigkeit, Luftdruck, CO2 und Schallstärke
?   Reichweite: 100 m
?   Messbereich Temperatur: - 40 bis + 65°C

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Youtube ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

 

Sainlogic Professionelle Wetterstation WLAN mit LCD-Farbdisplay

Die Wetterstation WLAN Sainlogic Professionelle Wetterstation mit LCD-Farbdisplay ist was für alle, die es ganz genau wissen wollen. Draußen misst die Wetterstation-WLAN Windgeschwindigkeit, Windrichtung, Niederschlag, Außentemperatur, Feuchtigkeit, Sonneneinstrahlung und UV-Strahlung. Im Innenraum zeigt die Station Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Luftdruck an und berechnet darüber hinaus den Taupunkt, die gefühlte Temperatur und den Hitzeindex. Preislich gehört diese Wetterstation zu den teureren Modellen.

197 Amazon-Kunden sind größtenteils begeistert von dieser Wetterstation mit WLAN-Funktion von Sainlogic. Im Schnitt bewerten sie die Station mit 4,7 von fünf Sternen. „Diese Wetterstation ist die beste die ich je hatte“, erklärt ein Kunde. Ein anderer ist von den vielen Funktionen der Wetterstation begeistert und schreibt: „Ideales Gerät was meinen Wissensdurst vollkommen befriedigt was das Wetter, Temperatur und Luftfeuchtigkeit angeht.“

Die Fakten im Überblick:

?   Wetterstation mit WLAN-Funktion und LCD-Farbdisplay
?   unterstützt Android und iOS
?   Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Luftdruck, Windgeschwindigkeit, Windrichtung, Niederschlag
?   Außentemperatur und -feuchtigkeit, Sonneneinstrahlung und UV-Strahlung
?   Berechnungen: Taupunkt, gefühlte Temperatur, Hitzeindex

FanJu FJW4 Wetterstation WLAN mit App-Steuerung

Die FanJu FJW4 ist eine solide WLAN-Wetterstation, die über eine App gesteuert wird. Dank WLAN-Funktion können Informationen nicht nur bequem unterwegs abgelesen werden, sondern Daten aus dem Internet darüber hinaus genauer gewonnen werden, als mit einer herkömmlichen Wetterstation. Die FanJu FJW4 gehört zu den preisgünstigen Modellen und ist damit ein gutes Einsteiger-Modell.

Rund 50 Amazon-Kunden haben diese smarte Wetterstation bereits bewertet und kommen im Schnitt zu einem guten Ergebnis: 3,7 von fünf Sternen. Nach einer Woche in Benutzung schreibt ein Kunde nach seinem Kauf: „Die Wetterstation funktioniert tadellos ohne Ausfälle. Bin absolut zufrieden.“

Die Fakten im Überblick:

?   Basic Wetterstation-WLAN für innen und außen
?   Farbdisplay mit 4-Stufen-Helligkeit
?   Innen- und Außentemperatur, Luftfeuchtigkeit, Luftdruck und Frostalarm
?   automatische Einstellung von Uhrzeit und Datum mit Daten aus dem Internet
?   Reichweite: 60 m

 

Brauche ich eine Wetterstation mit WLAN?

Bisher gibt es noch eine begrenzte Auswahl an WLAN-Wetterstationen, dennoch liegen die Vorteile einer solchen auf der Hand: Durch die WLAN-Funktion der Wetterstation können die gesammelten Daten mobil abgerufen werden. Dadurch werden nicht nur wichtige Informationen gesammelt und auf einem Heim-Display angezeigt, sondern können auch unterwegs bequem und praktisch über das Smartphone überprüft werden. Durch einen Datenexport ist bei einigen Geräten auch die Auswertung der gesammelten Daten möglich.

 

Welchen praktischen Nutzen hat eine Wetterstation mit WLAN?

Sie ist nicht nur praktisch, weil sie die gewonnen Daten bequem auf dem Smartphone ablesen lässt und Entwicklungen auch auf Tablet und PC sichtbar macht. Eine solche Station, die mit ihrer Verbindung zum Internet genaue Daten in Echtzeit sammelt, kann auch für Menschen mit Allergien sowie Asthmatiker hilfreich sein. Schließlich können Temperatur und Luftfeuchtigkeit im Innen- und Außenbereich einen Einfluss auf die Gesundheit haben. Feuchtigkeit zieht Allergene wie Milben und Schimmel an. Menschen mit Asthmarisiko können die Gefahr einer Erkrankung mit einer Wetterstation-WLAN bequem verringern.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt