Stars

"The Voice"-Finale: Mit diesem Song gewann Sebastian Krenz Staffel 11!

Der Sieger von "The Voice of Germany"-Staffel 11 steht fest: Sebastian Krenz überzeugte die Zuschauer mit einem überragenden Ergebnis!

Affiliate-Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate-Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
"The Voice"-Finale: Mit diesem Song gewann Sebastian Krenz Staffel 11!
Sebastian Krenz gewann "The Voice". Foto: Instagram/Sebastian Krenz

Der Gewinner der elften Staffel von "The Voice of Germany" steht endlich fest: Sebastian Krenz aus Oppurg in Thüringen hat die Zuschauer mit seiner Performance überzeugt. Der 29-Jährige räumte 36 Prozent der Stimmen ab, nachdem er mit seinem Coach Johannes Oerding die gemeinsame Single "What They Call Life" sang, die ihr im Instagram-Video unten seht, und ein Duett mit dem britischen Sänger James Arthur hinlegte. "Mein Herz rast, ich habe immer noch übelst Puls. Ich zittere innerlich so sehr und kann es nicht glauben", erklärte er anschließend.

 

Sebastian Krenz gewinnt "The Voice"

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Den zweiten Platz gewann die Hamburger Musicaldarstellerin Gugu Zulu, die lange als Favoritin galt und im Team von Nico Santos teilnahm. Hinter ihr landeten Katarina Mihaljevic aus dem Team von Sarah Connor, die Schweizerin Linda Elsener (Team Elif) und das Ehepaar Florian und Charlene Gallant (Team Mark Forster).

Auch interessant:

 

"The Voice"-Finale mit Heiratsantrag

Vor dem Finale sorgte allerdings der bereits ausgeschiedene Robin Becker für Gänsehaut pur: Er erschien mit Coach Nico Santos auf der Bühne, performte dort mit ihm gemeinsam den Song "Marry Me" von Bruno Mars und machte anschließend seinem Freund Fabian einen Antrag. Nico Santos reichte ihnen den Ring. 

 

*Affiliate-Link 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt