Serien

"The Marvelous Mrs. Maisel"-Staffel 3: Start, Trailer, Inhalt, Darsteller | Das wissen wir bisher!

Staffel 2 der preisgekrönten Comedy-Serie "The Marvelous Mrs. Maisel" von Amazon ließ die Zuschauer mit einem Cliffhanger zurück. Hier bekommt ihr alle News zu Staffel 3!

Zuerst die guten Nachrichten: Amazon Prime hat Staffel 3 des Überraschungserfolgs "The Marvelous Mrs. Maisel" bereits im Mai 2018 in Auftrag gegeben - lange bevor die zweite Staffel der Serie über die aufstrebende Stand-Up-Komikerin Midge Maisel am 5. Dezember beim Streaming-Dienst online ging. Nun veröffentlichte der Streamingriese den ersten offiziellen Trailer samt Startdatum!

 

"The Marvelous Mrs. Maisel" - Staffel 3: Startdatum

The Marvelous Mrs. Maisel: Staffel 3
Im Dezember startet "The Marvelous Mrs. Maisel"-Staffel 3! Amazon Prime

Lange dauert es nicht mehr, dann wissen wir endlich, wie die Reise von Midge und Suzie weitergeht: Am 6. Dezember veröffentlicht Amazon Prime seinen Überraschungshit aus der Feder von "Gilmore Girls"-Schöpferin Amy Sherman-Palladino im Netz! Ob der Starttermin hierzulande der gleiche ist, ist allerdings noch nicht bekannt.

 

"The Marvelous Mrs. Maisel" - Staffel 2: Was bisher geschah

Wer dachte die erste Staffel der preisgekrönten Comedy-Serie wäre nicht zu übertreffen, der wird mit Staffel 2 von "The Marvelous Mrs. Maisel" eines Besseren belehrt. Noch mehr Witz, noch mehr skurille Momente und vor allem noch mehr Frauenpower gibt es in den neuen Folgen des Überraschungserfolgs, der vor kurzen für drei Golden Globes nominiert wurde.



In der zweiten Staffel konzentriert sich Midge (Rachel Brosnahan) auf ihre aufstrebende Karriere als Stand-up-Comedian, von der ihre Familie und Freunde noch immer nichts ahnen. Allerdings muss sie erkennen, dass sie sich als Frau den Erfolg in der Branche hart erkämpfen muss und erlebt so einige Tiefschläge.

Aber nicht nur Midge hat zu kämpfen - auch in der Beziehung ihrer Eltern kriselt es und ihr Mann Joel hat mit seiner folgenschweren Entscheidung in Bezug auf seine Ehe zu kämpfen. Susie sieht mit ihrer neuen Aufgabe als Midge Managerin endlich die Möglichkeit, ein besseres Leben zu führen.

 

"The Marvelous Mrs. Maisel" - Staffel 3: Trailer & Inhalt

The Marvelous Mrs. Maisel: Staffel 3
Suzie und Midge starten eine Comedy-Tour durch die ganze USA. Amazon Prime

ACHTUNG SPOILER! "The Marvelous Mrs. Maisel" ließ die Zuschauer im Finale von Staffel 2 gleich mit mehreren fiesen Cliffhangern zurück, die viel Raum für Spekulationen über die Handlung von Staffel 3 lassen. Midge erhält ein unglaubliches Angebot: Sie darf als Opening Act mit dem bekannten Sänger Shy Baldwin auf sechs Monate auf Welttournee gehen.

Ohne zu zögern und an die Konsquenzen zu denken, sagt sie ja. "Sie dachte an nichts anderes als das und daran, dass sie diese Chance hat und sie ergreifen muss", so Amy Sherman-Palladino im Interview mit "TV Line". Alles andere, erklärt die Produzentin, habe sie dafür weggeworfen.

In Staffel 3, so das Versprechen, werde Midge Maisel auf jeden Fall auf Tour gehen. "Sie wird reisen, sie wird großartige Männer vögeln, sie wird Höhen und Tiefen haben, Geld verdienen und Geld verlieren. Am Ende des Tages erscheint es das spannendere Leben zu sein, aber es ist vielleicht nicht das Leben, dass sie so glücklich, sicher und beschützt macht wie ihr anderes Leben. Das ist die Reise, auf die sich diese Frau begibt."

Immer an ihrer Seite: Ihre Managerin Susie. Ein erstes Bild aus der dritten Staffel, das vor Kurzem veröffentlicht wurde, zeigt die beiden Frauen im wortwörtlichen Sinne auf der Sonnenseite des Lebens. Dort anzugelangen ist allerdings alles andere als easy, wie der nun veröffentlichte erste Trailer zeigt, denn Midge und ihre Freundin müssen sich nach wie vor gegen etliche Vorurteile in den männerdominierten Fünfzigern behaupten und über so manche Hürde hinwegsetzen. Dabei lernen sie, dass der Alltag auf Tour mit Shy zwar glamourös, aber auch demütigend sein kann, und eine Lektionen über das Show-Biz, das sie so schnell nicht vergessen.

Und wie siehts in Sachen Liebe aus? Wer nun gehofft hat, im Trailer einen Blick auf Midge und Joel und/oder Midge und Benjamin und/oder Midge und Lenny Bruce (!) in eindeutigen Situationen zu erhaschen, wird leider enttäuscht. Das hat gleich mehrere Gründe: Zum einen geht es in Staffel 3 vordergründig um Midges Tour und ihre Karriere, zum anderen wird zumindest zwischen der jungen Frau und ihrem Komik-Partner Lenny in nächster Zeit nichts laufen. Die beiden haben etwas Besonderes und sie habe Angst, dies zu zerstören, so die Produzentin.

Marvelous Mrs Maisel
Welche Talente entdeckt Rose wohl in Staffel 3 für sich? Wird sie Designerin? Amazon Prime

Mit dem Trailer kündigt Amazon übrigens auch für die anderen Figuren im Maisel-Universum einige Neuerungen an: "Joel bemüht sich, Midge bestmöglich zu unterstützen und gleichzeitig auch seine eigenen Träume zu verfolgen. Abe freut sich auf seine neueste Herausforderung und Rose bemerkt, dass auch sie Talente hat." Steigt sie etwa ebenfalls ins Show-Business ein? Oder probiert sie es mit Design, wie der kunterbunte Hut, den sie in einer der Szenen trägt, vermuten lässt?

Und wird Susie Midge von ihrem Angebot von Sophie Lennon erzählen? All diese Fragen werden "The Marvelous Mrs. Maisel"-Fans wohl erst zum Start der dritten Staffel beantwortet bekommen. 

 

"The Marvelous Mrs. Maisel": Darsteller

Zum Cast von "The Marvelous Mrs. Maisel" gehören unter anderem die Emmy und Golden Globe-Gewinnerin Rachel Brosnahan, Emmy-Gewinnerin Alex Borstein, der Golden Globe- und dreifache Emmy-Gewinner Tony Shalhoub, die Emmy-Nominierte Marin Hinkle, Lery McCain, Sterling K. Brown, Michael Zegen, Kevin Pollak und Caroline Aaron.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt