Stars

Sturm der Liebe: Zwangspause jetzt offiziell bestätigt | SdL-Publikumsliebling Christin Balogh ist vorerst raus!

Au, Backe, liebe „Sturm der Liebe“-Fans – jetzt scheint es offiziell zu sein. Dieser Lieblingsstar wird länger nicht bei „Sturm der Liebe“ zu sehen sein.

Tina (Christin Baloght, links) und Beatrice (Isabella Hübner, rechts) auf dem Friedhof.
Christin Balogh (links) muss für bisher unbestimmte Zeit bei SdL aussteigen. Foto: ARD / Christof Arnold
 

Vor einigen Tagen postete „Sturm der Liebe“-Star Christin Balogh auf Instagram ein Krankenhausfoto. Klar war, dass sich die Schauspielerin deshalb derzeit nicht am Set der Telenovela befindet. Jetzt ist auf dem Instagram-Kanal der Telenovela offiziell von einer Drehpause die Rede:

Balogh, die bei „Sturm der Liebe“ die Rolle der Tina spielt, freut sich über die große Unterstützung der Kollegen und über die guten Wünsche der Fans.

Wir hoffen, dass die Schauspielerin bald wieder gesund ist - und der Ausstieg damit nur auf Zeit.

[inlineteaser:Sturm der Liebe: Böser Streit soll zu Ausstieg führen:teaser_m_content]

Alles über die 14. Staffel „Sturm der Liebe“ mit ihren Liebeswirrungen, das schwule Paar, den neuen Vorspann, die neuen Hauptdarsteller Larissa Marolt, Dieter Bach und Sebastian Fischer sowie über die neuen Figuren bekommt ihr mit Klicks auf die unterlegten Link. Außerdem haben wir alles zum großen Mord am Fürstenhof und zu den ersten Verdächtigen für euch. Hinweise auf das Schicksal von Tina, Beatrice und Werner gibt es auf gleichem Weg. Außerdem steht ein großes Darsteller-Comeback an. Handelt es sich wirklich um David?

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!