Fernsehen

RTL: Programmänderung | Diese Sendung fliegt schon heute raus!

Kurzfristig ändert RTL ab Freitag sein tagesaktuelles Programm: Eine Sendung fliegt mit sofortiger Wirkung raus und wird so ersetzt!

RTL Logo
RTL ändert kurzfristig das aktuelle Programm und schmeißt diese Sendung raus! Foto: RTL

Besonders die Daytime, also die Sendungen im Mittag- und Nachmittagsprogramm, bereiten den Sendern oftmals Kopfzerbrechen. Seit einiger Zeit ist bei RTL um 14 Uhr "110 – Echte Fälle der Polizei" zu sehen. Doch anscheinend ist das Publikum gar nicht so scharf auf Blaulicht und echte Polizeieinsätze: Weil die Sendung regelmäßig nur einstellige Marktanteile einfahren konnte, schickt RTL seine Polizisten in den verfrühten Feierabend. Schon am Freitag, den 23. April wird "110 – Echte Fälle der Polizei" aus dem tagesaktuellen Programm geworfen und durch die beliebten "Superhändler" ersetzt.

Damit sich RTL-Zuschauer*innen am Trödelformat jedoch nicht komplett sattsehen, will der Sender in den kommenden Wochen noch weiter am Nachmittagsprogramm feilen: So sollen "Die Superhändler" zwar weiterhin prominent am Nachmittag zu sehen sein, doch vor dem Start von „Unter Uns“ will RTL zukünftig auf die "Versicherungsdetektive“ setzen, die zuletzt vor allem am Sonntag im RTL-Programm vertreten waren.

 

Wie das Medienportal DWDL.de berichtet, sind die Pläne rund um die Daytime beim Kölner Privatsender damit aber nicht abgeschlossen: Insgeheim überlegen die RTL-Programmverantwortlichen, ob sie das beliebte Mittagsmagazin Punkt 12 möglicherweise auf insgesamt drei Stunden ausdehnen – bis dann um 15 Uhr „Die Superhändler“ übernehmen. Offiziell bestätigt ist diese Programmänderung jedoch noch nicht. Wie der Ersatz für „Promis unter Palmen“ nach dem tragischen Tod von Willi Herren in der kommenden Woche aussieht, lest ihr hier:



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt