Gaming

"Red Dead Redemption 1& 2": Kommt ein Remaster für PS5 und Xbox Series X?

Neben „GTA 5“ soll nun auch „Red Dead Redemption“ für die neuen Konsolen erscheinen – zusammen mit seiner Fortsetzung. Die Ankündigung kommt angeblich noch im Dezember.

Red Dead Redemption 2
Während "Read Dead Redemtion 2" sogar eine PC-Version erhielt, hängt sein Vorgänger noch auf der Playstation 3 und Xbox 360 fest. Foto: Rockstar Games

Die „Read Dead“-Spiele von Rockstar wirkten immer etwas vernachlässigt. „Red Dead Redemption“ ist eins der wenigen Spiele des Entwicklers ohne PC-Version, und auch ein Remaster gab es dafür nie. „GTA 5“ kommt unterdessen auf die Playstation 5 und damit seine dritte Konsolengeneration. Aber es gibt immerhin Gerüchte, dass nun auch „Red Dead Redemption“ eine Version für die PS5 und die Xbox Series X bekommt – zusammen mit seiner Fortsetzung „Red Dead Redemption 2“.

 

Kommt ein "Red Dead Remastered"?

Kurzzeitig gab es sogar schon Screenshots einer angeblichen Amazon-Listung von „Red Dead Redemption Outlaws Collection“ für PS4, PS5, Xbox One und Xbox Series X. Dass diese legitim ist, wirkt unwahrscheinlich, wie zum Beispiel in diesem Twitter-Thread ansehnlich erklärt wird. Aber ganz andere Quellen befeuern weiter die Gerüchteküche.

Denn die französische Fanseite Rockstar Mag will von Quellen aus Rockstars Umfeld gehört haben, dass ein Remaster beider Spiele in Arbeit sei. Zudem sei eigentlich schon mal geplant gewesen, die Remaster anzukündigen – ehe der „GTA 5“-Port für die Playstation 5 kurzfristig dazwischengeschoben wurde.

Jetzt wird aber schon auf einen neuen Termin für die Ankündigung von „Red Dead Redemption 1 &2“ hin spekuliert: der 10. Dezember, bei der Verleihung der Game Awards, die auch die vergangenen Jahre für wichtige Spielankündigungen genutzt wurden. Wir können also schon in weniger als einem Monat herausfinden, ob die Open-World-Western tatsächlich für die neuen Konsolen erscheinen. Und wir erfahren dann, wie sie dann heißen. „Red Dead Remaster“ passt ja schließlich zu perfekt ins Namensschema, als dass man die Chance vertun könnte. 

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt