Gaming

Neue PlayStation 5 kommt schon 2022!

Diese Nachricht kommt überraschend: Während viele Leute noch auf die erste Version hoffen, soll nun eine neue PS5-Version produziert werden!

Der DualSense-Controller der PS5
Ist die "normale" PS5 bereits jetzt ein alter Hut? Foto: Sony Playstation / Xenia Bluhm Photography

Die Verfügbarkeit der Playstation 5 ist nach wie vor ein heikles Thema. Diejenigen, die eine der neueren Sony-Konsolen haben wollen, müssen oft blitzschnell reagieren, wenn das Gerät bei diversen Online-Händlern wieder verfügbar ist. Umso merkwürdiger mutet es an, dass wohl nun eine neue PS5 in der Entwicklung ist.

Das berichtet zumindest die taiwanesische Business-Insider-Seite DigiTimes. Demnach machen sich die Hersteller gerade dazu bereit, im zweiten und dritten Drittel des nächsten Jahres mit der Produktion zu beginnen. Nach einem Experten soll vor allem der Prozessor-Chip verändert werden, man geht von einer 5nm CPU auf eine 6nm CPU von AMD.

Diese Nachricht kommt insofern nicht überraschend. Sony hatte bereits angekündigt, nach Möglichkeiten zu suchen, um ihre Konsole einer breiteren Masse verfügbar zu machen. Denn eines der größten Probleme aktuell sei die Verfügbarkeit mancher Hardware, was zu generellen Produktionsverzögerungen führt. Der Wechsel zu einem etwas schwächeren Prozessor soll hier wohl ein erster Schritt sein.

Äußerlich wird sich an dem sehr großen Gerät also nichts ändern. Inwieweit sich der neue Chip auf die generelle Power der PS5 auswirkt, ist bisher noch nicht abzusehen. Außerdem wird es noch dauern, bis die „neue“ Konsole in Umlauf kommt, vor Ende 2022 wird dies wohl nicht geschehen.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt