Serien

Netflix: Die 13 besten Horror-Serien und -Filme zu Halloween

Mit den 13 besten Horror-Serien und Horror-Filmen auf Netflix wird euch im schaurig-schönen Herbst garantiert nicht langeweilig: Von "Spuk in Hill House" bis "ES" solltet ihr DAS nicht verpassen!

Spuk in Hill House
Der passende Stoff zu Halloween: Das sind die 11 besten Horror-Serien und Horror-Filme auf Netflix! Netflix
 

Netflix: Das sind die 11 besten Horror-Serien und Horror-Filme

Spuk in Hill House

Der Neuzugang im Netflix-Universum sorgte im Oktober für einen unglaublichen Hype: Angeblich verursachte "Spuk in Hill House" bei manchen Netflix-Zuschauern sogar Ohnmacht und Übelkeit. Dabei bedient sich die Buch-Adaption eigentlich ganz fleißig bei klassischer Horror-Kost und erzählt die Geschichte einer Familie, die viele Jahre später mit den traumatischen Erlebnissen aus einem Spuk-Haus konfrontiert wird. Mit einem grandiosen Ensemble, unglaublich cleverer Erzählweise und einer unglaublich intensiven Grundatmosphäre gehört "Spuk in Hill House" zum Besten, was ihr derzeit bei Netflix sehen könnt. Staffel 2 mit einem etwas anderen Setting ist derzeit schon in Arbeit!

Spuk in Hill House
Spuk in Hill House:           Netflix

Veronica 

Eigentlich hält sich Netflix mit öffentlichen Statistiken zu seinen Filmen und Serien immer gerne zurück. Doch der spanische Horror-Schocker "Veronica" gehört zu jenen Filmen, die mit großem Abstand am Öftesten beim Streaming-Anbieter abgebrochen wurden. Dass das nicht unbedingt an der Qualität des Netflix-Horror-Streifens sondern an der nervenzerfetzenden Spannung liegt, dürften eingeschüchterte Streaming-Fans sicher bestätigen. Mit Darstellerin Sandra Escacena haben die [REC]-Macher auch noch eine wunderbare Horror-Entdeckung gemacht, die uns wohl noch einige schlaflose Nächte bescheren wird.

Veronica bei Netflix
Die besten Horrorfilme: Veronica          Netflix

Stranger Things – Staffel 1-3

Horror-Fans haben sie natürlich schon längst gesehen: Doch die ersten beiden Staffeln von "Stranger Things" gehören nicht nur den besten Horror-Serien des Streaming-Anbieters, sondern auch zu den besten Serien auf Netflix überhaupt. Das liegt nicht nur am wohligen Nostalgie-Charme der 1980er Jahre, den die Netflix-Serie der Duffer Brothers so wunderbar auffängt, sondern auch am tollen Soundtrack und den fantastischen Darstellern. Die Fantasie, wie es als Kinder wäre in einem Horror-Abenteuer mit Monstern und Superhelden mitzuwirken, setzt "Stranger Things" auf die bestmögliche Art und Weise in Serien-Form um.

Stranger Things Staffel 2
Die besten Horror-Serien: "Stranger Things"          Netflix

The Walking Dead - Staffel 1-9

Einmal Zombie-Apokalypse bitte: Mittlerweile schreitet die Zombie-Serie in ihre 9. Staffel und scheint nach den durchwachsenen letzten zwei Staffeln endlich wieder in die richtige Spur zurückzufinden. Wie eine der erfolgreichsten und viel diskutiertesten Serien aller Zeiten tatsächlich gestartet ist, können sich Fans bspw. in einem "The Walking Dead"-Binge-Marathon zu Gemüte führen. Staffel 1 bis 9 sind nämlich mittlerweile komplett bei Netflix abrufbar.

The Walking Dead Carl Rick
Die besten Horrorfilme: "The Walking Dead"          Gene Page/AMC

The Invitation

Ein nettes Abendessen mit lieben Freunden? Von wegen! Schon im Vorfeld ist Will skeptisch, warum ihn seine Ex-Freundin Eden unbedingt zu einem gemeinsamen Dinner einladen will. Schließlich herrscht bei den beiden seit dem Tod ihres Kindes Funkstille. Und nach einem vermeintlich netten Beginn in einer bunt durchmischten Runde nimmt der Abend eine schockierende Wendung nach der Nächsten. The Invitation ist ein richtig schmackhafter Horror-Geheimtipp im Netflix-Programm: Komplett unauffällig lullt er einen als Zuschauer ein und serviert im richtigen Moment deftige Horror-Thriller-Kost mit viel Köpfchen als Beilage.

The Invitation bei Netflix
Die besten Horrorfilme: "The Invitation"         Netflix

Mindhunter - Staffel 1 - 2

Ein Blick in den Kopf von Serien-Mördern: Mit Mindhunter hat Kult-Regisseur David Fincher (Fight Club, Zodiac) in seinem ersten großen Projekt für Netflix eine absolute Ausnahmeserie entwickelt. Ende der 1970er Jahre kann von Kriminalpsychologie eigentlich noch keine Rede sein: Doch die beiden FBI-Agenten Holden Ford und Bill Tench sind gewillt in die Köpfe mehrerer Serien-Mörder zu blicken, um mehr über ihre Motive und ihre Vorgehensweise zu erfahren. Die Serie basiert tatsächlich auf den Erlebnissen des FBI-Fallanalytikers John E. Douglas, der nach seinen Recherchen mit dem Roman „Die Seele des Mörders“ einen Bestseller gelandet hat. Mit messerscharfen Bildern, fantastischen Darstellern und einer beklemmenden Atmosphäre bietet Mindhunter trotz seinem beschaulichen Tempo spannende (Horror-)Unterhaltung über die Abgründe der menschlichen Seele.

Mindhunter
Die besten Horrorserien: Mindhunter - Staffel 1-2         Netflix

Bird Box – Schließe deine Augen 

Die Medien berichten von Massensuiziden, die die Welt in Atem halten. In einem Supermarkt berichtet eine ältere Dame, dass es sich bei dem Phänomän sicherlich um einen Dämon handelt. Später begibt sich Malorie mit ihren Kindern als vermeintlich einzige Überlebende des Dämons auf den Weg eine weitere Überlebende zu finden. Sie nehmen nur ihr Vögel mit, da diese die Anwesenheit des Dämons früher spüren sollen. Mit verbundenen Augen, da der Blickkontakt der Dämons einen in den Wahnsinn treiben soll, beginnen sie den Weg und der Horror beginnt. 

Netflix Bird Box: Sandra Bullock
Die besten Horrorfilme: Bird Box Netflix/Merrick Morton

Mama

Zwei kleine Mädchen wachsen als Waisen alleine im Wald auf. Versorgt werden sie von einem übernatürlichen Wesen, dass sie "Mama" nennen. Als sie endlich gefunden werden, nehmen ihr Onkel und seine Partnerin die Kinder auf. Doch wohin die Kinder gehen, dahin geht auch "Mama." Viele sonderbare Ereignisse reihen sich aneinander, eine schattenhafte Gestalt und die Frage: Wer ist "Mama"?

Fortsetzung des Horror-Thrillers "Mama" geplant
Die besten Horrorfilme: Mama eingeben

Still

 In "Still" zieht eine taube Schriftstellerin zum schreiben alleine in eine Waldhütte. Eines Nachts bricht ein Killer bei ihr ein, der schnell bemerkt, dass die junge Frau nichts hören kann. Während sie mit ihrer Schwester im Video-Chat ist, macht der Täter Bilder von ihr und schickt sie an ihren Computer. Der Terror beginnt. Wie verteidigt sich eine Frau, die nichts Hören kann und nie weiß, wo der Täter ist? Viele Schock-Szenen und Spannung pur! 

 

ES

Basierend auf dem gleichnamigen Roman von Stephen King über den Horror-Clown "Pennywise" kam 2017 der Film "ES" in die Kinos. In der kleinen Stadt namens Derry verschwinden im Oktober 1988 immer mehr Kinder. Es scheint, als würde der Clown "Pennywise" die Menschen mit realgewordenen, individuellen Ängsten terrorisieren. Sein Erscheinen kündigt sich immer durch einen roten Ballon an. Für eingefleischte Horror-Liebhaber ein echtes Muss!

Stephen Kings Es Pennywise
Die besten Horrorfilme: ES auf Netflix Warner

Annabelle 1 und 2

Eine wunderschöne, seltene und alte Puppe scheint für Ehemann John, das perfekte Geschenk für seine frau Mia zu sein. Doch die teuflische Puppe "Annabelle" hat übersinnliche Fährigkeiten. Inspiriert durch die in den 1970er Jahren arbeitenden Spukforschern Ed und Lorraine Warren und einen Realem Ereignis um eine Stoffpuppe namens "Annabell" ist dieses übernatürliche Grusel-Erlebnis mit vielen Schock-Momenten inzwischen schon fast ein Klassiker. Teil 1 und 2 sind auf Netflix verfügbar. 

Annabelle 2 Film

Die besten Horrorfilme: Annabelle 1 & 2 auf Netflix

Paranormal Activity 4

So ein wenig hat sich der Horror-Hype um Paranormal Acitvity & Co. zwar gelegt: Doch trotzdem hat das Original ein eigenes Horror-Genre begründet und gehört immer noch zu den erfolgreichsten Horrorfilmen der vergangenen Jahre. Im ersten Found-Footage-Film steht das junge Paar Katie und Micah im Vordergrund, die in ihrem neuen Haus mit paranormalen Fähigkeiten konfrontiert werden. Obwohl herzlich wenig passiert, kann man sich dem Reiz der Überwachungskamera kaum entziehen. Nun ist Teil 4 auf Netflix mit neuen übersinnlichen Phänomänen abrufbar.

Paranormal Activity
Die besten Horrorfilme: "Paranormal Activity 4

American Horror Story - Staffel 1-7

Abgefahren, wild und gruselig gut: Als Ryan Murphy (Nip/Tuck) 2011 die neue Horror-Serie "American Horror Story" startete, war wohl niemanden bewusst, welches Kult-Potential seine betörend-verstörende Horror-Vision entfalten würde. Mittlerweile hat nicht nur Lady Gaga dem „American Horror Story“-Universum ihren Stempel aufgedrückt, sondern die jährlich wechselnden Themen und ihre wahnsinnige Umsetzung. Sieben Staffeln von American Horror Story sind über Netflix abrufbar. Acht Staffeln wurden bisher gedreht. Und zumindest bis Staffel 10 soll „American Horror Story“ noch ausgedehnt werden.

American Horror Story: Hotel Poster

Die besten Horrorserien: "American Horror Story"

 

Alle Infos zum Netflix Abo und den Kosten erfahrt ihr in unserem Artikel. Und weitere Tipps zu den besten Netflix-Serien erhaltet ihr ebenfalls mit Klick auf den unterlegten Link. 

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt