Stars

"Let's Dance"-Star Massimo Sinató trennt sich überraschend - von seinen Haaren!

Jetzt ist es offiziell: "Let's Dance"-Star Massimo Sinató trennt sich... Aber anders als gedacht!

Rebecca Mir und Massimo Sinató
Auf Instagram verkündet Massimo Sinató, wovon er sich jetzt trennt... Foto: Foto: imago images / Sabine Gudath

In der diesjährigen 13. Staffel von "Let's Dance" begeisterten Lilli Paul-Roncalli und Massimo Sinató nicht nur Fans und Jury, sondern sorgten auch immer wieder für reichlich Spekulationen über eine mögliche Beziehung der beiden.

 

Massimo Sinató verkündet Trennung bei Instagram

Eigentlich schien es dann aber in den letzten Wochen wieder besser zwischen Sinató und seiner Frau Rebecca Mir zu laufen, das ständige Eifersuchts-Drama nahm ein Ende. Doch plötzlich verkündet Massimo Sinató via Instagram, dass er sich trennt...

...jedoch nicht von seiner Frau Rebecca, sondern von seinen langen Haaren. Und die waren schließlich mindestens genauso lange an seiner Seite. In seiner Story zeigt Massimo Sinató seine Wuschel-Mähne und schreibt dazu: "Schnipp Schnapp Haare ab". Eindeutiger geht's wohl kaum – scheint, also würde sich der Tänzer nach Jahren von seinen langen Haaren trennen.

Massimo Sinató trennt sich nach Jahren von seinen Haaren... Foto: Instagram/massimo_sinato
 

Massimo Sinató: Doch noch Hoffnung für Lilli Paul Roncalli?

Ist eine neue Frisur nicht auch ein Indiz für einen Neuanfang, etwa nach einer Trennung? Schließlich hat Massimo Sinató erst kürzlich Lilli Paul Roncalli Hoffnung gemacht, indem er seine ehemalige Tanzpartnerin hinter den Kulissen des Zirkus besuchte und emotionale Worte an sie richtete (TV Movie berichtete).

Ob die neue Frisur also doch nicht nur eine Trennung der Haare bedeutet? Wir werden sehen...

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt