News

Hurricane 2018: Programm, Livestream und Geheimtipps zum Festival

Vom 22. bis zum 24. Juni wird das beschauliche Scheeßel wieder zum Anziehungspunkt für eines der größten Festivals in Deutschland: Das Hurricane 2018 lädt auch dieses Jahr absolute Top-Acts in den hohen Norden. Wir haben alle Infos zum Programm, Lineup und ausgewählten Geheimtipps für das Hurricane 2018!

Hurricane Atmo / Christoph Eisenmenger
Hurricane 2018: Das müsst ihr zum Programm, Lineup und den Geheimtipps des Fesivals wissen! Hurricane / Christoph Eisenmenger

Zugegeben: In den vergangenen Jahren hatten es Festivalgänger beim „Hurricane“ mit dem Wettergott nicht immer leicht. Wütende Gewitterzellen, überflutete Zeltstädte und abgesagte Festival-Spieltage brachten selbst enthusiastische Nordlichter dazu ihre Kategorisierung von Schietwetter doch noch einmal neu zu überdenken. Doch 2018 soll der ikonische Festivalname tatsächlich nur für einen musikalisch-initiierten Wirbelsturm sorgen: Auf dem Papier sorgt dafür wohl eines der vielfältigsten und qualitativ hochwertigsten Line-ups im Festivaljahr 2018.

 

Hurricane 2018: Viele Weggefährten im Line-Up | Geheimtipps

Auch bei der aktuellen Ausgabe des Hurricane-Festivals ist das Line-Up wieder einmal über 100 Bands stark. Doch die DNA des Festivals ist seit eh und je dieselbe: Das Hurricane soll nicht nur unterschiedlichste Musikgenres nahtlos verbinden, egal ob es Rock, Pop, Hip-Hop oder Electro ist, sondern vor allem den über 60.000 Festivalgängern eine unvergessliche Sause liefern.

In Zeiten von weichgespülten Festival-Lineups überrascht der Blick aufs Hurricane 2018-Programm schon am Freitag: Der Start ins Festivalwochenende wird Hardcore-, Rock- und Alternative-Fans mit The Offspring, Underoath, Thrice, Billy Talent, Pennywise und Boysetsfire versüßt. Daneben dürfte Lokalfavorit Marteria dürfte dem feierhungrigen Publikum sicher einen wunderbaren Ausklang in lange Partynächte bescheren. Kein wirklicher Geheimtipp, aber ein heißer Act am frühen Abend: Der unwiderstehliche Elektropop von Chvrches ist auch live ein Erlebnis.

Auch am Samstag bleibt die Qual der Wahl: Entweder den flotten Indie-Klängen von The Kooks lauschen oder doch die unvergessliche Stimme von Benjamin Clementine genießen? Letzterer spielte vor nicht allzu langer Zeit noch in der Elbphilarmonie und lässt sich beim Hurricane nicht zweimal bitten. Ein Beweis für das starke Booking des Festivals. Mit Biffy Clyro, den Beginnern, The Prodigy, Portugal. The Man und Justice ist wieder einmal für jeden Geschmack etwas dabei.

Wer hin und wieder auch mal die sanfteren Klänge vermisst, darf sich auf den Abschluss des Festivals freuen: Ein wenig Mitschunkeln bei Wanda, ein wenig Schmusen bei Angus & Julia Stone, viel Glückseligkeit bei Arcade Fire und ein letztes Mal abrocken bei „Arctic Monkeys“, die mit den deutschlandweit exklusiven Hurricane/Southside Auftritten ihre Bühnenpause endlich beenden.

Hurricane 2018: Live-Stream bei Arte Concert | Programm am 23. Juni

Das Livestream-Programm vom 23.06.

(kurzfristige Änderungen vorbehalten): 
17:00 - 18:00 SXTN
18:00 - 19:00 Madsen
19:00 - 19:30 Culture Abuse
19:30 - 20:45 The Kooks
20:45 - 21:30 Frank Carter & The Rattlesnakes
21:30 - 22:30 Prinz Pi
22:30 - 23:45 TBA

Das Livestream-Programm vom 24.06.

(kurzfristige Änderungen vorbehalten): 
16:15 - 17:15 Wanda
17:15 - 17:45 Talco
17:45 - 18:45 Angus & Julia Stone
18:45 - 19:15 Black Rebel Motorcycle Club
19:15 - 20:30 James Bay
20:30 - 21:45 Kraftclub
21:45 - 23:00 Marteria

 

TVMovie.de freut sich in diesem Jahr vor Ort zu sein und wird vom Hurricane 2018 berichten. Alle weiteren wichtigen Infos zum Hurricane 2018 findet ihr in der Übersicht:

Wann: 22. – 24. Juni 2018, Scheeßel, Eichenring

Wieviel: 65.000 Besucher am Festivalwochenende

Bands (Auswahl): Arcade Fire, Arctic Monkeys, The Prodigy, Billy Talent, Marteria, Kraftklub, Broilers, Justice, Biffy Clyro, The Offspring, Beginner, Franz Ferdinand, London Grammar, The Kooks, Angus & Julia Stone, Wanda uvm.

Tickets: Ein Festivalticket für alle Festivaltage kostet in der aktuellen Preisstufe 199 Euro inkl. Camping und 10 Euro Müllpfand. Tagestickets für Freitag oder Sonntag fallen mit 69 Euro zu Buche. Das Tagesticket am Samstag kostet 79 Euro.

"Hurricane" in TV & Stream: "Arte Concert" überträgt in diesem Jahr ausführlich vom Hurricane und Southside. Ein genaues Programm seht ihr in diesem Artikel oben!



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt