Kino

"Harry Potter": So sieht Voldemort ohne Special Effects aus!

Bei ihm haben die Special Effect-Teams in allen "Harry Potter"-Filmen ganze Arbeit geleistet: Lord Voldemort alias Ralph Fiennes. So sieht er eigentlich aus.

Voldemort ohne Special Effects
Lord Voldemort aus "Harry Potter" ohne Nase und nur mit Schlitzen an der Stelle - so sieht er nach der Bildbearbeitung aus.

Lord Voldemort ist nicht nur von seiner Art her ein absoluter Oberfiesling, sondern sieht auch noch dementsprechend aus. Fahle Haut, die durch die schwarze Kleidung noch bleicher aussieht. Er trägt Glatze und hat anstatt einer normalen Nase ein plattes Nichts im Gesicht mit zwei großen Schlitzen - echt eklig!

Die Glatze konnte Voldemort-Darsteller Ralph Fiennes recht schnell selbst herbeizaubern, doch die Sache mit seiner Nase ist nicht so einfach. Sie wurde in der Nachbearbeitung einfach wegretuschiert und durch Schlitze ersetzt. Dafür wurden dem Schauspieler beim Spielen Punkte zur Orientierung aufgemalt. Bilder der Dreharbeiten zeigen, wie die Verwandlung funktioniert:

Beim schaurigen Anblick Voldemorts ist es kaum zu glauben, doch Schauspieler Ralph Fiennes ist eigentlich ein richtig gutaussehender Typ. 

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Wenn ihr Lust auf einen der Filme habt, dann klickt einfach hier!



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt