Stars

GZSZ-Star Janina Uhse: Sexy Nacktfoto! Die Fans rasten aus

Mit der Rolle der Jasmin Flemming bei GZSZ würde Janina Uhse berühmt. Jetzt beglückte die Schauspielerin die Fans mit einem ziemlich heißen Foto!

Janina Uhse GZSZ
Auf diesem Foto zeigt die 29-Jährige sich komplett nackt!

Janina Uhse war ohne Zweifel eine der beliebtesten Schauspielerinnen der Kult-Soap „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“. Neun Jahre lang spielte sie die Rolle der Jasmin Flemming. 2017 überraschte die aus Husum stammende Schauspielerin dann ihre Fans mit der Meldung, dass sie GZSZ verlassen würde.

Fans mussten allerdings auch nach ihrem TV-Abschied nicht gänzlich auf sie verzichten. In den Sozialen Netzwerken teilt die 29-Jährige Bilder von ihren Reisen und kulinarischen Experimenten mit ihren knapp 700.000 Followern. Ein kürzlich gepostetes Bild sorgt allerdings für besondere Aufregung bei den Fans.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch klicken des Links "Externe Inhalte von Instagram deaktivieren". Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Auf dem Foto, das bei einem Aufenthalt in Singapur entstanden ist, posiert sie nämlich komplett nackt. Lediglich ein paar Pflanzenblätter bedecken ihren Körper. Dazu schrieb sie „Ich habe mir ein Kleid von Mutter Natur geliehen“. Ihre Fans ließen nicht lange mit Lob auf sich warten. Knapp 27.000 Likes und unzählige Kommentare wie „Tolles Bild“, „Wow, so hot“, „sexy“, „sehr schick das Bild“ oder auch „Schönheit“ finden sich unter dem Post.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt