close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Serien

"Fate: The Winx Saga"-Staffel 3: Wann starten die neuen Folgen & wie gehts weiter?

Im September 2022 erschien die zweite Staffel und schon jetzt sind die Fans ganz heiß auf die Fortsetzung. Aber wird es eine dritte Staffel von „Fate: The Winx Saga“ geben?

Affiliate Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
"Fate: The Winx Saga"-Staffel 3: Wann starten die neuen Folgen & wie gehts weiter?
Nur bei Netflix: "Fate: The Winx Saga" Foto: Netflix / Montage: TV Movie Online
Inhalt
  1. "Fate: The Winx Saga"-Staffel 3: Es gibt keine neue Stafgel
  2. "Fate: The Winx Saga"-Staffel 3: Inhalt
  3. "Fate: The Winx Saga"-Staffel 3: Darsteller:innen

Imposante Magie, pikante Romanzen und der schauspielerische Zauber sind das Erfolgsrezept von "Fate: The Winx Saga". Am 16. September 2022 erschien bei Netflix die zweite Staffel der Fantasy-Serie und die Zuschauer:innen können es kaum erwarten wann und wie es weitergeht. Hier erfahrt ihr, was bisher bekannt ist.

 

"Fate: The Winx Saga"-Staffel 3: Es gibt keine neue Stafgel

Da die zweite Staffel gerade erst aus der Produktionsschmiede von Netflix Schnitträumen gekommen ist, wäre es etwas früh ein Starttermin zur dritten Staffel bekannt zu geben. Tatsächlich hat der Streaminganbieter bisher noch keine dritte Staffel bestätigt. Und die wird es auch nicht geben. Überraschend hat Netflix die Serie nach zwei Staffeln abgesetzt!

Auch interessant:

 

"Fate: The Winx Saga"-Staffel 3: Inhalt

[Achtung es folgen massive Spoiler zur zweiten Staffel von „Fate: The Winx Saga“] In der Beschreibung der siebten und letzten Episode, die mit einem starken Cliffhanger endete, wurde angedeutet, dass es in der Hand der Alfea-Schüler liegen würde, ihre Schule und ihre Freunde vor den Bluthexen zu schützen. In der Zwischenzeit wurde Bloom mit einer "schmerzhaften Entscheidung" konfrontiert, die am Ende des Staffelfinales enthüllt wurde.

Obwohl die Zuschauer mit mehreren Fragen als zu Beginn zurückgelassen wurden, war Blooms Entscheidung, in das Reich der Finsternis zu reisen, vielleicht die folgenreichste. In einer der letzten Szenen von Staffel 2 erklärte sie Sky, dass die einzige Möglichkeit, das von Sebastian geöffnete Portal zu schließen, "auf der anderen Seite" liegt, und warnte davor, dass die Anderswelt in jeder Sekunde, in der es offensteht, "in Gefahr" ist. Bloom entschied, dass sie eine Bedrohung für ihre Liebsten sei und sagte, dass weder sie noch die Drachenflamme dort hingehörten.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

"Das ganze Jahr über habe ich versucht, herauszufinden, was ich mit dieser Kraft in mir tun soll, und jetzt weiß ich es", erklärte sie Sky ihren Plan zur "Rettung der Anderswelt", während sie sich verabschiedete. "Du bedeutest mir mehr als alles andere auf der Welt. Aber das hier ist größer als wir."

Nachdem sie einander "Ich liebe dich" gesagt und sich zum Abschied geküsst hatten, verschwand Bloom durch das Portal und ließ nur Briefe zurück, um ihren Freunden zu erklären, wohin sie gegangen war. Obwohl sie nicht genau wusste, welche Gefahren sie auf der anderen Seite erwarteten, stieß sie auf jeden Fall auf ein neues Geheimnis. Im Reich der Finsternis stieß sie auf eine Frau, die an einem Feuer stand. Bloom sagte: "Mom?", kurz bevor der Bildschirm schwarz wurde und die Endcredits erschienen. Staffel 3 wird wahrscheinlich genau dort wieder ansetzen und das Rätsel um die mysteriöse Frau ist auflösen. Ist sie wirklich Blooms Mutter?

 

"Fate: The Winx Saga"-Staffel 3: Darsteller:innen

Netflix hat zwar noch keine Besetzungen der dritten Staffel bekannt gegeben, aber zu den Schauspieler:innen, die Cowen in Staffel 2 begleitet haben, gehören: Precious Mustapha (Aisha), Eliot Salt (Terra), Paulina Chavez (Flora), Elisha Applebaum (Musa), und Hannah Van Der Westhuysen (Stella), Elisha Applebaum (Musa), Sadie Soverall (Beatrix), Freddie Thorp (Riven), Danny Griffin (Sky), Theo Graham (Dane), Jacob Dudman (Sam), Ken Duken (Andreas), Rob James Collier (Silva), Brandon Grace (Grey), und Éanna Hardwicke (Sebastian).

Da auch in der zweiten Staffel neue Charaktere eingeführt wurden, können wir davon ausgehen, dass dies auch in der dritten Staffel der Fall sein wird.

 

*Affiliate-Link



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt