Fernsehen

DSDS 2022: Warum Helene Fischer dieses Jahr alles verändert!

Florian Silbereisen sucht zum Start von DSDS 2022 die neue Helene Fischer. Warum das in der RTL-Show alles verändert, lest ihr hier!

Affiliate-Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate-Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
helene-fischer-packt-ueber-trennung-von-florian-silbereisen-aus
Florian Silbereisen sucht bei DSDS eine neue Helene Fischer. Foto: IMAGO / Sven Simon

Seit Beatrice Egli 2013 die zehnte Staffel DSDS gewann, ist klar: In Deutschlands größter Talentshow ist Schlager Trumpf. Auch Ramon Roselly, der den Titel „Superstar“ vor zwei Jahren errang, ist inzwischen mit Schlagerpop erfolgreich. Da wundert es kaum, dass für Florian Silbereisen die Suche nach der neuen Helene Fischer im Herz der neuen Staffel steht.

 

DSDS: „Helene Fischer“-Nachfolgerin gesucht

DSDS 2022 Italien
Die neue DSDS-Jury steht unter Performance-Druck. Florian Silbereisen (rechts) hat einen Shitstorm einkalkuliert, wie er gegenüber "Bild" erklärte. Foto: RTL / Stefan Gregorowius

Während sich das Original also in die Elternzeit verabschiedet hat, ist ihr Ex auf der Suche nach der neuen Perle des Popschlagers. „Ich hoffe, wir finden bei DSDS die nächste Helene!“, so Silbereisen gegenüber „Bild“. Er ist optimistisch, Dieter Bohlen würdig nachzufolgen. "Denn wir haben Kandidaten dabei, die Weltstar-Talente mitbringen", so der neue Chef-Juror. Selbst Toby Gad, der viele Weltstars produzierte, sei wirklich beeindruckt gewesen.

Die bereits aufgezeichneten Casting-Folgen laufen ab dem 22. Januar (20.15 Uhr) auf RTL.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt