Stars

Die "The Walking Dead"-Stars heute: Die kleine "Sophia" ist kaum wiederzuerkennen

Zehn Jahre gehen nicht unbemerkt an einem vorbei. So sehr haben sich die Stars verändert!

Madison Lintz alias Sophia TWD The Walking Dead heute
Läuft bereits seit 2010: The Walking Dead Bild: AMC

Seit der ersten Episode von „The Walking Dead“ ist einige Zeit vergangen – zehn Jahre um genau zu sein. Eine ziemliche lange Periode gemessen an der Halbwertszeit einer Schauspielerkarriere. Grund genug um einmal Revue passieren zu lassen, und sich ein paar Stars der Horror-Drama-Serie und deren Veränderungen über die Jahre genauer anzuschauen.

Melissa McBride alias Carol Peletier spielte anfangs noch die verschreckte und unsichere Frau, die mit der ganzen Apokalypse völlig überfordert zu sein schien, aber entwickelte sich von Episode zu Episode zu einer starken, taffen Lady. Die Dekade ist an ihrem Erscheinungsbild auf jeden Fall kaum merklich an ihr vorbeigegangen. Das ganze Zombie-Schreddern scheint also irgendwie jung und fit zu halten. 

Norman Reedus, besser bekannt als Daryl Dixon, der mit Pfeil und Bogen jagt auf die Untoten macht und sich zu einem tragenden Hauptcharakter der Serie entwickelt hat, hat heute einen neuen Look. 

Bilder: Getty Images

Als Samurai-Schwert schwingende Zombie-Killerin spielte sie sich in die Fans der Herzen: Danai Jekesai Gurira (Michonne). Hammerhart und eiskalt ist ihre Figur in TWD. Doch privat sind von ihrer tiefen Stirnfalten und dem zornigen Blick keine Spur zu sehen.

Bilder: Getty Images

Besonders bemerkenswert ist die Entwicklung, die Jung-Schauspielerin Madison Lintz mit den Jahren vollzogen hat. Drei Staffeln lang, von 2010 bis 2012, spielte sie das kleine Mädchen Sophia Peletier. Damals war Madison Lintz erst elf Jahre alt! Heute ist die US-amerikanische Schauspielerin zwar immer noch sehr jung, dennoch hat sie ihre kindliche Erscheinung komplett abgelegt. 

Bilder: Getty Images

Hättet ihr Madison Lintz alias Sophia noch wiedererkannt? 

 

 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt