X
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Stars

Die Reimanns: Steht der Abschied kurz bevor?

Die Reimanns sind mittlerweile bei KabelEins zu sehen. Wird der Sender die Familie schon bald auf ein neues Abenteuer begleiten?

Affiliate-Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate-Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
Manu und Konny Reimann haben 30 Kilo abgenommen
Die Reimanns sind nun bei KabelEins zu sehen. Foto: Instagram/Manuela Reimann

Seit diesem Jahr laufen die Folgen der Familie Reimann in einem neuen Gewand: Nicht nur, dass die Sendung den Namen "Willkommen bei den Reimanns" statt "Die Reimanns - Ein außergewöhnliches Leben" trägt, sie läuft auch auf einem anderen Sender, nämlich KabelEins, und die Episoden sind deutlich länger!

Im Rahmen des KabelEins-Starts sprach das Paar vor einigen Wochen mit dem Sender über den Grund für seinen Umzug von Texas nach Hawaii, seine Wahlheimat - und ließ durchblicken, dass O'ahu nicht der letzte Wohn-Stopp gewesen sein könnte.

"Wir haben [auf Hawaii] Urlaub gemacht und uns sofort in Hawaii verliebt. Eigentlich wollten wir nur ein Ferienhäuschen kaufen. Doch mit der Zeit wurde klar, entweder Texas oder Hawaii. Beides geht nicht", erinnert sich Konny zurück. "Also haben wir uns auf die Suche nach unserem Zuhause gemacht. Unsere Erfahrung ist, du kaufst kein Grundstück, das Grundstück sucht dich. So war das auch hier mit unserem neuen Haus. Meine Bauvorhaben hier auf Hawaii sind mit der Zeit gewachsen." 

Auch interessant:

Was ihn und seine Frau derart an ihrer hawaiianischen Insel, O'ahu, begeistert? "Wir mögen den Aloha-Spirit. Den Lifestyle und die Gelassenheit der Leute. Es riecht überall nach Blumen. Die blühen hier das ganze Jahr. Und wir können das ganze Jahr leckere Früchte ernten", schwärmt Manu. Ihr Mann sieht das pragmatischer: "Und auf jeden Fall das unglaublich angenehme Klima. Du schmeißt hier eine Frucht weg und ein halbes Jahr später wächst dort ein Baum." Auch die Strände faszinieren das Paar, bieten sie doch jede Menge Möglichkeiten zum Schnorcheln, Surfen und Schwimmen. 

 

Reimanns: Kehren sie Hawaii den Rücken?

Allerdings, so scheint es, denken die Reimanns noch lange nicht ans endgültige Niederlassen. Als sie erklären, was sie zum Senderwechsel bewegt hat, machen die Worte Konnys stutzig: "Wir haben schon länger Gespräche mit Kabel Eins geführt und gemeinsam mit dem Sender entschieden, dass Kabel Eins unsere neue TVHeimat wird und wir gemeinsam in die Zukunft gehen", so der TV-Star. "Egal, wo auf dieser Welt."

Klingt beinahe so, als könnten die Reimanns sich vorstellen, nochmal umzuziehen. Oder spielen sie hier nur darauf an, sich auch in Zukunft auf einige Roadtrips durch die Staaten zu begeben, begleitet von Kameras? Fest steht: Wir dürfen gespannt sein, wie es mit der Familie weitergeht!

„Willkommen bei den Reimanns“ seit dem 9. Januar 2022, immer sonntags um 20:15 Uhr bei Kabel Eins.

 

*Affiliate-Link 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt