close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Fernsehen

Betty White mit 99 Jahren verstorben

Weitere Details zum Tod des „Golden Girls“ Betty White sind noch nicht bekannt.

Betty White
Betty White arbeitete neun Jahrzehnte lang in der Unterhaltungsindustrie. Foto: IMAGO / ZUMA Press

Am 17. Januar wäre Betty White 100 Jahre alt geworden. Das große Ereignis sollte in den USA mit der TV-Sondersendung „Betty White: 100 Years Young - A Birthday Celebration“ gefeiert werden. Dazu wird es leider nicht mehr kommen.

Rund drei Wochen vor ihrem Ehrentag verstarb White, die als naive Rose aus „Golden Girls“ weltbekannt wurde, im Alter von 99 Jahren. Das berichteten US-Medien am Silvesterabend in Berufung auf Whites Manager Jeff Witjas.

„Betty White hat Generationen von Amerikanern ein Lächeln auf die Lippen gezaubert. Sie ist eine kulturelle Ikone, die wir schmerzlich vermissen werden", kommentierte US-Präsident Joe Biden die traurige Nachricht auf Twitter. Ihre ersten TV-Rollen bekam die 1922 im US-Bundesstaat Illinois geborene Schauspielerin bereits in den 1930er und 1940er Jahren. Noch 2019 wirkte sie als Synchronsprecherin am letzten „Toy Story“-Film mit. 2020 drehte sie in den USA ihren letzten Film, einen Weihnachtsfilm.

„Ich bin so glücklich, bei so guter Gesundheit zu sein und mich in diesem Alter so gut zu fühlen“, hatte White erst kürzlich dem „People Magazine“ erzählt. Ruhe in Frieden.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt