Serien

Berlin - Tag und Nacht: Trauriger Abschied!

Und wieder heißt es Abschiednehmen bei "Berlin - Tag und Nacht": Schon in den kommenden Tagen blüht uns ein Aus, das vor allem Paula das Herz bricht.

Berlin - Tag und Nacht: Trauriger Abschied!
BTN: Jetzt heißt es für Paula Abschiednehmen von der Schnitte! Instagram/Aprilhopel

Ein eigener Friseursalon - das war lange Zeit der gemeinsame Traum von Paula, Peggy, Rick und Mandy. Doch nun ist er offenbar ausgeträumt! Nach dem Desaster mit Mandys Schwangerschaftsschwindelei ist die Stimmung in der Schnitte am Boden und darunter leidet auch die Qualität der Arbeit. Als es erneut zu einem Streit kommt und Mandy Paula sogar eine Ohrfeige erteilt, platzt es aus Paula heraus: Vielleicht ist es besser, die Schnitte zu schließen!

 

Berlin - Tag und Nacht: Trauriger Abschied!

Dass sie damit ernst macht, hätte jedoch wohl niemand vermutet. In der Vorschau der kommenden Tage ist allerdings zu lesen, dass sich Peggy "seit der Schließung der Schnitte nicht mehr richtig ausgelastet fühlt" und kurzerhand ihre Wohnung zu einem Friseursalon umfunktioniert. Außerdem leidet sie extrem unter dem Verlust ihres Arbeitsplatzes und ihrer besten Freundin, die sie durch ihre neue Bekanntschaft Laura zu ersetzen hofft.

Ähnlich dürfte es jedoch auch Paula gehen, immerhin liebte sie ihren Job, den eigenen Salon, und vermisst zu allem Überfluss auch Peggy schmerzlich. Ob sich Paula nach diesem Rückschlag wieder aufrappeln kann?

Wie es bei "Berlin - Tag und Nacht" weitergeht, erfahren wir wie immer um 19.05 Uhr bei RTL II.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt