Fernsehen

Bachelorette 2021: Das Rätselraten hat ein Ende

Chethrin Schulze wird nicht für RTL Rosen verteilen.

Die Bachelorette Logo
Zumindest wissen wir jetzt, wer nicht "Bachelorette" wird. Foto: RTL Television GmbH

Bereits 2020 hatten Fans spekuliert, „Love Island“-Star Chethrin Schulze (29) könnte die neue Bachelorette werden. Mit edlen Fotos, die sie in schicker Abendgarderobe zeigten, heizte der TV-Star die Gerüchte ein Jahr später wieder an. Allerdings wird Schulze nicht auf RTL nach ihrem Traummann, suchen, wie sie jüngst enthüllte.

 

Chethrin Schulze wird nicht Bachelorette

Chethrin Schulze
Chethrin Schulze ist derzeit glücklich mit einem Mann. Foto: instagram.com/chethrin_official

„Ich bin nicht die diesjährige Bachelorette und werde es voraussichtlich auch niemals sein“, erklärte die Blondine auf Instagram, „ich hätte gar nicht so konkret über meinen Aufenthaltsort sprechen können oder vermeintliche Pressebilder nutzen dürfen.“

Offensichtlich hat sie ihr Glück gefunden. Ebenfalls auf Instagram zeigte sie sich gerade händchenhaltend mit einem unbekannten Mann. Wer der Glückliche ist, will sie allerdings nicht verraten. „Nicht jeder Mensch will im Internet zu sehen sein“, stellte sie klar. Sie sei glücklich, mit wem, gehe aber nur sie etwas an. „Würde ich es sagen wollen, würde ich es tun.“

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt